Frage von diedumme13, 47

Ich habe Fake-Verlosungen gemacht und fühle mich total schlecht?

Hallo..ja ich weiss..das ist dumm,unreif und egoistisch.Ich (w/15) habe auf Instagram Fake-Verlosungen gemacht,um Abos zu bekommen.Da meine alten Seiten gehackt wurden,war es mir zu dem Zeitpunkt egal.Ich dachte mir "Wieso soll ich nicht auch sowas machen,wenn mit mir dasselbe gemacht wurde".Inzwischen weiss ich,dass das dumm war.Nur wie kann ich das wieder gut machen? Beleidigungen werden ignoriert. Lg

Antwort
von Anetheron0305, 20

ich denke die leute denken sich eh nix schlimmes dabei schließlich haben sie irgendwann selber das geld um sich die dinge zu kaufen die du angepriesen hast zu verlosen. Wiedergutmachen geht schlecht da du die leute so zu sagen betrogen hast aber sich bei jeden einzelnd zu entschuldigen ist auch mühsam :P. lass es einfach so stehen und dein namen würde ich auch umändern^^

Kommentar von diedumme13 ,

Wieso Namen ändern?Die Seite habe ich gelöscht.

Kommentar von Anetheron0305 ,

ich glaube mit dem namen diedumme13 ziehst du dich nur selber unter^^

Antwort
von rockylady, 23

du kannst das nicht wieder gut machen ..evtl öffentlich entschuldigen ..ansonsten Fehler einsehen und dir selbst verzeihen ..nimm es nicht so schwer..

Antwort
von mellispielt, 4

Hab ich auch mal gemacht das kannst du auch immer machen wenn dir Lust ist habe gesagt das ich eine PS 4 verlose und nach einer Woche habe ich den "Gewinner preisgeben" habe einfach den Namen meiner mutti genommen und die haben nur mit enttäuschten Kommentare geantwortet und haben trotzdem weiter die Videos gekuckt

Antwort
von kinkf, 28

Das kannst du nicht wieder gut machen. Erstelle ein paar neue Follow4Follow Accounts und gebe denen die Gewinne, gut ist`s. LG

Antwort
von Qutros, 27

Nickname: 

diedumme13

Kommentar von diedumme13 ,

Was meinst du? xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten