Frage von RealistAtheist, 127

Ich habe etwas gesehen ..?

Hallo ich war bei einer Freundin übernachten . Wir haben draußen Tischtennis gespielt und dann abends war ich durstig leider war meine Freundin am schlafen . Also bin ich alleine zur Küche das Wohnzimmer ist verbunden mit der Küche und dann sah die Eltern die Mutter verprügelt den nackten Po von ihrem Mann . Wie beichte ich das meiner Freundin das die Mutter krank ist. Zum gluck haben die Eltern mich nicht gesehen,kommt die Polizei in frage

Antwort
von Dackodil, 25

Sag mal, bist du so naiv oder tust du nur so?

Das war kein Fall für die Polizei sondern für schmunzelndes Verständnis.
Um es ganz deutlich zu sagen, die beiden hatten Sex auf ihre individuelle Art. Das steht erwachsenen Leuten zu.

Bitte erspare deiner Freundin die Peinlichkeit, und rede nicht mit ihr darüber. Sie wird nie wieder mit dir zu tun haben wollen.
Und erspare dir selbst die Peinlichkeit, mit irgend jemandem darüber zu reden.

Verschließe das Gesehene in deinem Herzen und übe dich in Diskretion.

Bitte!

Antwort
von adullgirl, 72

Klingt auf den ersten Blick eher nach Fetisch - bist du sicher, dass sie ihren Mann misshandelt hat? Zur Sicherheit kannst du ja deine Freundin fragen, die da vielleicht eine Antwort weiß (denn Misshandlungen im Sinne von Prügel kann man innerhalb der Familie oft schwer verstecken). Wenn sie denkt, ihr Vater könne von der Mutter mishandelt werden, sollte sie erst einmal mit ihm reden, bevor die Polizei eingeschaltet wird.

Kommentar von Dackodil ,

Bitte, bitte nicht mit der Freundin drüber reden und die Freundin schon gar nicht mit ihrem Vater.
Die Sexualität der Eltern geht Kinder nichts an.
Ich kriege Magenkrämpfe allein bei der Vorstellung.

Kommentar von adullgirl ,

Was für ein prüder Einwand! Es ist doch vollkommen normal für Eltern ihr Sexualleben im eigenen Haus auszuleben und die Kinder bekommen das natürlich mit. Das Mädchen soll ja nicht nach Details fragen, sondern einfach vorsichtig sicherstellen, dass alles ok ist. Das reicht doch schon.

Kommentar von Dackodil ,

Ich weiß nicht, was das mit prüde zu tun hat. Ich hätte nicht mit meinen Eltern über ihre Sexualität reden wollen.

Kommentar von adullgirl ,

Es geht ja im Grunde auch nicht darum über Sexualität zu reden (auch wenn ich nicht verstehe, was daran so unglaublich schlimm sein soll), sondern einfach sicherzustellen, dass niemand im Haus misshandelt wird. Das aus Schicklichkeitsgründen nicht zu tun ist recht bescheuert, pardon

Antwort
von evelineschmidt, 55

Ich würde auch wenn es schwierig ist mit deiner Freundin darüber reden und eventuell die Polizei einschalten, normal ist das auf jeden Fall nicht. Würde das beobachten!

Kommentar von mondfaenger ,

Die Polizei wird sie auslachen und vielleicht aufklären, was da passiert ist. Sie könnte aber auch ihre Eltern fragen. Die können ihr das sicher auch erklären.

Kommentar von evelineschmidt ,

Deshalb sagte war ja gemeint, sie sollten das beobachten. Aber gut an einem Fetisch hatte ich am Anfang jetzt nicht gedacht. Ist natürlich auch gut möglich.

Antwort
von Still, 23

Sag bloß nichts! Das ist für alle Beteiligten Mega peinlich! Die Eltern haben lediglich andere Vorstellungen von Sex. 

Antwort
von mondfaenger, 52

Halte dich aus Sachen raus, die du nicht verstehst und dich vor allem nichts angehen!

Kommentar von RealistAtheist ,

Also es geht mich schon an wenn jemand verprügelt wird.

Kommentar von RealistAtheist ,

Da kann man ja nicht tatenlos zusehen

Kommentar von mondfaenger ,

Ich sagte ja, du sollst dich aus Sachen raushalten, die du nicht verstehst.

Antwort
von catweasel66, 32

das war sex der anderen art...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten