Frage von Kaupi1966, 56

Ich habe einen TG-Stellplatz und zwei PKW's. Nun möchte der VM mit vorschreiben, dass immer nur eins bzw das selbe dort abgestellt werden darf.Ist das OK?

Antwort
von peterobm, 30

du kannst da abstellen welchen du auch immer willst, er kann dir nix vorschreiben.

Antwort
von Andreaslpz, 36

Na das ist doch mal Käse. Du zahlst doch für den Stellplatz. Und selbst wenn du, mal übertrieben gesagt, einen Panzer draufstellen würdest müßte es dem Vermieter egal sein

Antwort
von Mignon3, 27

Wenn du mit beiden PKWs die Maße des dir zugewiesenen Stellplatzes nicht überschreitest und andere Stellplatzinhaber neben dir dadurch behinderst, kann dir der Vermieter keine Vorschriften machen, welches Auto du auf dem Stellplatz parkst.

Es sei denn, im Mietvertrag steht ein bestimmtes Auto mit Kennzeichen. Dann sieht die Sache anders aus. In diesem Falle müßte der Mietvertrag aber beispielsweise immer dann aktualisiert/geändert werden, wenn du dir ein neues Auto kaufst. Dieser Fall wäre sehr ungewöhnlich.

Antwort
von casinoExperte, 33

Er kann vorschreiben, was er lustig ist. So lange das nicht in einem von euch beiden akzeptierten Vertrag steht, brauchst du dich natürlich nicht daran halten.

Antwort
von glaubeesnicht, 34

Nein, das ist nicht. Du hast einen Stellplatz und kannst einen deiner Pkw's abstellen. Welchen du dort parkst, kann dir nicht vorgeschrieben werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten