Ich habe einen Laptop mit windows 10 64Bit. Darauf sind 4gb aber ich kann nur 3,4gb nutzen. Dazu verbraucht es 1,5 gb und nichts wir ausgeführt, ist es normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dass du nur 3,4GB nutzen kannst ist nivht normal. Dass Windows ca. 2GB benötigt schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der insgesamt nutzbare Arbeitsspeicher (sofern dieser gemeint ist) ist immer etwas kleiner als angegeben. 1,5 GB im Idle sind schon recht wenig, von daher ist alles normal. Was helfen kann ist, mehr Arbeitsspeicher zu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Onboard-Grafik verwendest sind die fehlenden 600M wahrscheinlich als Grafikspeicher beschlagnahmt. Und dass sich Windows (und alle mitlaufende Bloatware) schon im Leerlauf einiges genehmigt ist normal. Ich würde Deine Angaben nicht als ungewöhnlich ansehen. Schon seit Windows 7 sind 4 G RAM eigentlich eher die Untergrenze. Wenn technisch möglich würde ich da noch 4 reinstecken. Ist nicht soo teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal es wird vom system genutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre nicht schlecht wenn du mal das genaue Laptopmodell nennen könntest. Könnte sein das eine iGP (integrierte Grafik) sich was vom Ram nimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Azan786
24.09.2016, 13:16

HP Pavillon 17 f042ng

0