Ich habe einen Kronleuchter geschenkt bekommen, der im Keller stand. Kann ich den in die Spülmaschiene tun, auch wegen dem Kabel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Kabel tut dabei nix - ist ja kein Strom drauf ...

Ob er rein passt stegt auf einem anderen Blatt, ebenso ob er das verträgt - oder ob zb das Kristall zerbricht ...

Die meisten sind aber zerlegbar ...dann sollte das funktionieren.

Wichtig aber !! Er muss gaaaanz durchtrocknen bevor Du ihn anschliesst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die leuchtschalen oder -gläser lassen sich abnehmen, wenn du das leutmittelgewinde aufdrehst. diese gläser kannst du dann in der spülmaschine waschen, geht aber auch von hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Beissring88

Den darfst du nicht in die Spülmaschine geben, die Kabel werden nicht mehr trocken.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DIE Spülmaschine und oder DEN kronleuchter hätte ich doch gerne mal gesehen... es sei denn der wird vor dem waschgang zerlegt. dann würde er wohl rein passen...

WENN du ihn in die Spülmaschine steckst, dann bitte vorher so zerlegen, dass alle elektrischen bauteile ab sind und alle hohlräume frei zugänglich, nicht dass er dir von innen beginnt zu korrodiren... den spass hatte ich neulich bei einer außenlampe, der man erst nichts ansah und dann doch defekt...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher, aber ziehe vorher den stecker aus der steckdose. spare auch energie und pack doch gleich den fernseher mit rein, damit er schön sauber wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von electrician
22.03.2016, 06:33

"ziehe vorher den stecker aus der steckdose"

Na logisch, sonst schließt die Tür ja nicht... ;-)

0

Was möchtest Du wissen?