Frage von eileentj, 150

Ich habe einen kleinen busen, hilft die pille dabei?

Ich bin die älteste in der klasse und habe die kleinsten brüste. Ich bin 13 und die jüngsten sind 11 und haben mehr als ich. Meine tage hab ich schon seit einem halbem jahr. Weil ich mich dafür schäme trage ich immer push-up aber wenn wir schwimmen haben sieht man das ich fast nichts habe.

Ich hab mal ein wenig recherchiert und habe gelesen das die pille das Wachstum des busens und des po's anregen soll. Ich wollte fragen ab wie viel jahren man das nehmen darf. Wie bekomme ich die pille. Schadet es dem körper oder hat es irgendwelche folgen. Habt ihr Erfahrungen mit der Pille?

Danke im voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Celine1107, 68

Die Pille hat Hormone und ist wie du gesagt hast nicht gut für den Körper. Es täuscht deinen Körper vor das du schwanger wärst weil es ja eigentlich eine Verhütungsmethode ist und die eigentlich zur Verhütung gilt. Die unterdrückt deinen Eisprung und verhindert den Weg des spermiums in die Eizelle. Du bist noch 13 und hast deine Periode erst seit einem halben Jahr bekommen, also bist du mitten in der Pubertät und sich da Mit Hormonen vollzupumpen ist nicht gut für deine Entwicklung. Die Pille macht keinen größeren Busen oder arsch, das einzige was sein kann ist eine wasseranlagerung, die aber wieder weg geht wenn du die Pille wieder absetzt. Ich würde sie dir mal für die Verhütung empfehlen wenn es deinen Körper verträgt und nicht für anderes. Die Pille hat viele Nebenwirkungen wie zB Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Übelkeit, manchmal sogar Depressionen oder Stimmungsschwankungen je nach dem wie gut man die verträgt. Ich rate sie dir ab.
LG

Kommentar von Messalini ,

Auf der einen Seite stimme ich dir da voll zu, in dem Alter schon die Pille zu nehmen ist doch schon sehr früh! Mir hat die Pillegale damals aber tatsächlich geholfen Grössere Büste zu bekommen, leider ungewollt. Was natürkisch zu bedenken ist, ist das du erst 13 bist. Dein Körper entwickelt sich noch, und das geht natürlich bei jedem verschieden schnell! Es kann sein das du in einem Jahr schon garkeinen Problem mehr hast 😊 mach dir keine Sorgen! Das kommt alles mit der Zeit!

Antwort
von BarbaraAndree, 69

Du bist noch in der Entwicklung und solltest nicht in die Natur eingreifen. Oft ist es genetisch gedingt, welche Brustgröße man bekommt. Du solltest Geduld haben und dich nicht von den anderen Mädchen und ihren BH-Größen beeinflussen lassen. Keine Gynäkologin wird dir die Pille verschreiben, nur weil du einen gröeren Busen haben möchtest. Außerdem müssten deine Eltern auch ihr Einverständnis dazu geben. Hier ein Link dazu:

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_pille-ab-welchem-alter-_679.html

Antwort
von putzfee1, 46

Die Pille ist ein Verhütungsmittel, und als solches sollte man sie nehmen. Da ich nicht annehme, dass du mit 13 Jahren schon Geschlechtsverkehr hast, macht es für dich auch keinen Sinn, die Pille zu nehmen. Und ja, die Pille kann durchaus auch schädliche Nebenwirkungen haben. Zudem wird dir in deinem Alter wohl auch kaum ein Frauenarzt die Pille verschreiben.

Wenn die Pille irgendwas an der Brust ändert, dann sind das Wassereinlagerungen, die spätestens nach ein paar Monaten wieder verschwinden. Wirklich wachsen wird die Brust also nicht.

Du bist noch im Wachstum und gerade mal am Anfang deiner körperlichen Entwicklung zur Frau, da darf man noch einen kleinen Busen haben. Einen Grund, sich zu schämen gibt es nicht. Dein Busen hat noch ganz viel Zeit zum Wachsen, und das wird er auch. Achte darauf, dass du dich ausreichend und gesund ernährst, damit du nicht untergewichtig bist, dann bekommst du auch Busen und Po. Das einzige, was du sonst noch brauchst, ist ein bisschen Geduld.

Antwort
von BrightSunrise, 46

Die Pille ist ein Verhütungsmittel und keine Brustvergrößerung.

Wenn die Brüste größer werden, dann nur, weil du an Gewicht zulegst oder weil sich Wasser in deinen Brüsten einlagert. Das sind nämlich zwei der vielen Nebenwirkungen der Pille.

Du bist 13, dein Körper hat noch genügend Zeit, sich zu entwickeln. Bei den einen wachsen die Brüste schneller und bei den anderen eben langsamer.

Ich bin 17 und sehe täglich 13-jährige, die größere Brüste haben als ich, was soll's? Ändern kann ich es eh nicht.

Und ich habe keine größeren Brüste durch die Pille bekommen. Stattdessen sind meine Brüste sehr empfindlich - eine weitere Nebenwirkung der Pille.

Grüße

Antwort
von BiggerMama, 52

Was wäre jetzt so toll an einem größeren Busen?

Du bist bereit, irgend welche Tabletten zu nehmen, wenn sie Dir nur ja Deinen Busen vergrößern?!?!

Dass es Jungs/ Männer gibt, die auf kleine Brüste stehen, hat Dir noch niemand erzählt? Dann wirds Zeit.

Die Natur richtet das i. A. ganz gut ein. Wenn Du einen kleinen Busen hast, wird das dann auch zu Deiner Gesamterscheinung passen.

Es gibt wirklich Wichtigeres.

Antwort
von kugel, 61

Du willst jetzt nicht ernsthaft die Pille einschmeißen, damit du dicke Brüste und Po bekommst???

 

Mann, Mann! Die Pille sind KEINE Bonbons! Das ist ein ARZNEIMITTEL! Das sind HORMONE!

Auaaua!

Wann begreifen die pubertären Kinder heutzutage, dass nicht alle gleichzeitig und auf Kommando den gleichen Wachstum haben!?

Die Brüste wachsen schon noch! Genauso wie der Po!

*Himmel aber auch*

Kommentar von putzfee1 ,

Ich verstehe ja, dass du dich aufregst, aber könntest du vielleicht ein klein wenig Verständnis für die Sorgen und Kümmernisse einer 13jährigen aufbringen und deine Antworten ein wenig verständnisvoller verfassen, ohne das Mädel gleich so runter zu machen?

Du warst doch sicher auch mal 13 und hattest Sorgen und Nöte, über die du heute nur noch lächeln kannst, oder? Stell dir mal vor, dich hätte damals jemand dermaßen runter gemacht... wie hättest du dich wohl gefühlt?

Antwort
von Kandahar, 54

Du bekommst die Pille in deinem Alter gar nicht. Es wäre auch sehr bedenklich, sich Hormone rein zu tun, nur weil man mit 13 Jahren noch keinen Atombusen hat.

Es gibt nun mal Frauen mit mehr oder weniger Busen. Das ist überhaupt kein Grund sich zu schämen.

Bitte reduziere dich nicht auf deine Brüste, du hast sicher noch mehr zu bieten, als solche Oberflächlichkeiten.

Kommentar von BrightSunrise ,

Unter 14 bekommt man die Pille mit Einverständnis der Eltern.

Antwort
von nettermensch, 56

nein, die pille hat eine andere aufgabe.

Antwort
von ahahhah, 36

du bist grad mal 13, also bitte :D es sollte dich jetzt echt nicht so sehr kümmern wie groß deine brüste sind, du bist noch ik der pubertät, das wird alles noch. und außerdem hat die pille eine ganz andere aufgabe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community