Frage von LaylaxD2, 111

Ich habe einen Freund aber suche oft Nähe bei anderen?

Ich habe seit über 1 Jahr einen Freund der älter ist und ich liebe ihn so sehr.Selbst nach eineem Jahr binich jedes mal aufgeregt ihn zu sehen und wenn ich ihn küsse kribbelt es.Da ich noch in der Schule bin und er arbeitet sehen wir uns meistens abends. Das heißt während der Schule habe ich viel Kontakt zu gleichaltrigen und bin auch sehr oft mit meinem 'ex' unterwegs. Naja dort gibt es einige Jungs von denen ich nicht abgetörnt bin.Sagen wir mal so,wäre ich single, würde ich mich für sie interessieren.Momentan verstehe ich mich sehr gut mit einem von denen und ich merke dass ich oft den wunsch hab, ihn auf die Backe oder auf den Mund zu küssen vor allem wenn wir sehr nah an einander stehen aber nicht weil ich gefühle habe sondern weil ich meinen freund vermisse und ich die person aber auch sehr gerne mag.Mich verwirrt das und ich habe ständig angst die person vielleicht doch u sehr zu mögen. Außerdem ist der Junge in einer beziehung verhält sich aber ähnlich wie ich. In letzter Zeit will ermich ständig umarmen (was er nciht oft macht bei mädchen) und nimmt mich lange in den arm,kommt ständig zu mir und will dass ich mit ihm abhänge ...gestern hat er mir auch kuss-smileys geschickt und ist super lieb.

Ich merke auch dass ich mich freue wenn ich ihn sehe und ich ihn unbedingt umarmen möchte,was aber glaub ich daran liegt dass ich umarmungen einfach liebe. Ich such ständig seine Nähe und bin traurig wenn ich ihn mal nicht gesehen habe.Aber ich hatte diese Phasen schon öfters bei anderen Jungs. Ich träume auch oft von ihm, dass ich ihn küsse und wünsch mir das auch in realität aber nicht wenn ich mit meinem freund zusammen bin...aber andererseits möchte ich meinen freund auch nicht so schnell verlieren ._. Mich irritiert das total und ich hab angst irgendwann einen Fehler zu machen und meinen freund zu betrügen aber nicht aus schlechtem gewissen.Vorallem ist er auch mein erster richtiger freund und man will auch neues probieren:(

Ach ja und ich sehe ihn eigentlich als einen sehr guten oder besten freund und nicht als festen aber diese 'gefühle' irritieren mich.

 Tschulige für den langen Text:)

Antwort
von dermitdemball, 51

Also ich kann da aus meiner Erfahrung sprechen. Wir Menschen sind keine monogamen Wesen! Nicht die Frauen und schon gar nicht die Männer! Ich hatte schon öfters für zwei Frauen tiefe ehrliche Gefühle! 

Nicht nur das körperliche! Einfach man fühlt sich so gut, wenn man in deren Nähe ist! Denkt an beide, träumt und sehnt sich nach beiden!

Da kommt man ganz schön durcheinander! Man zerbricht sich den Kopf, welche jetzt? Und man kann sich nicht entscheiden!

Bei mir war es dann immer so, dass ich am Ende allein übrig blieb! Weil sie sich für Andere entschieden!

Kommentar von LaylaxD2 ,

Danke endlich jemand der es versteht. Ich weiß zu hundert % dass ich einzig und allein nur meinen Freund ernsthaft liebe aber ich muss gestehen dass ich wenn ich single wäre auch interesse an dem anderen hätte,sodass ich gerne zeit mit ihm verbringe und seine nähe mag.Verstärkt wird das dann noch wenn ich meinen freund extrem vermisse umso mehr suche ich dann nähe bei anderen weil es sich schön anfühlt weil man dieses gefühl bekommt wenn man den eigenen freund umarmt oder küsst.Natürlich ist es beim freund intensiver.

Antwort
von dermitdemball, 33

Versuch mal nicht mit den Jungs in Deiner Schule abzuhängen! Zieh Dich zurück, mach was mit Deinen Freundinnen, oder noch besser versuch mal für ein paar Tage ganz für Dich allein zu sein! 

Damit du Dich über Deine Gefühle klar wirst. An wen Du denkst, - wen Du vermisst - nach wen Du Dich sehnst! 

Und wen es Dein Freund ist, dann ruf ihn an! Man kann sich ja auch über handy - smartphone  "liebhaben"!^^

Kommentar von LaylaxD2 ,

Also ich versuche mich auch manchmal zurückzuhalten weil ich merke dass es vielleicht zu viel wird.
Allerdings habe ich kaum noch sehr gute Freundinnen und wenn dann hängen die auch nur mit diesen Jungs ab.Leider:/
Ich sitze auch in einem Kurs neben ihm.

Ich weiß dass ich nur meinen freund liebe aber es verwirrt mich und macht mir angst dass ich diese 'gedanken' habe:(

Kommentar von dermitdemball ,

Wie sagt man so schön - "Gelegenheit macht Liebe" - wir sind doch Menschen aus Fleisch und Blut und wenn man jung ist sehnt man sich ganz besonders auch nach körperlicher Liebe!

Geht mich jetzt nichts an, aber vielleicht bist Du auch "ausgehungert" in dieser Hinsicht! Aber wenn Du wirklich nur Deinen Freund liebst - dann wird mit ihm doch auch genug "laufen", oder?

Kommentar von LaylaxD2 ,

Mit ihm 'läuft' genug und es ist auch alles super..unsere beziehung ist super...was besseres kann ich mir nicht vorstellen aber mir fehlt in der schule seine Nähe(ich vermisse ihn extrem schnell) und dann finde ich die Nähe anderer,die ich auch gerne mag, sehr angenehm und 'nutze' diese sozusagen aus damit ich mich besser fühle aber nicht aus böser absicht.Ich weiß nicht wie ich das erklären soll .Den grund dafür dass ich das mache...

Kommentar von dermitdemball ,

Stell Dir mal vor Dein Freund sieht Dir dabei zu! Was würde er sagen? Wie würde er sich fühlen?

Kannst Du Deinen Freund nicht tagsüber öfters anrufen? Nur mal so um seine Stimme zu hören?

Kommentar von LaylaxD2 ,

Nein weil er arbeitet

Kommentar von dermitdemball ,

Nur gut, dass er Dich nicht sieht, sonst könnte er nicht arbeiten!^^

Wenn ich mich so selbst mal beurteile - es tut mir schon sehr weh, wenn mein Schatz mit anderen Männer lacht - bzw.  zum Lachen gebracht wird!

Kommentar von LaylaxD2 ,

Mhh naja mich würde es auch stören deswegen stelle ich mein verhalten ja auch in frage aber was wenn er mein bester freund wäre?

Antwort
von Virginia47, 24

Du bist gerade mal 16 Jahre? Und dein Freund ist dein erster Freund? 

In dem Alter ist es kein Wunder, wenn man sich auch nach anderen umschaut. 

Worüber ich allerdings stolpere, dass du ihn angeblich so sehr liebst

Wenn du ihn wirklich so sehr lieben würdest, würdest du keine Bestätigung oder gar Nähe bei anderen suchen. Das macht man nämlich nur, wenn die Beziehung nicht optimal ist. 

Du hast das Gefühl, etwas zu verpassen und willst neues ausprobieren? 

Dann mache das. Schenke aber deinem Freund reinen Wein ein. Der verlässt sich nämlich darauf, dass du treu bist und dich nicht nach anderen Jungs umsiehst und gar deren Nähe suchst. 

Kommentar von LaylaxD2 ,

Ich bin ihm doch treu ! Was habt ihr für ein Problem?
Und ja ich liebe ihn über alles ...Ich kann mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen! Aber vielleicht möchte ich irgendwann mal erfahrung mit anderen haben.Ich rede auch nicht von jetzt sondern von der zukunft. Vielleicht in 1  oder 2 jahren falls wir da noch ein Paar sein sollten. Es ist normal sich für andere zu interessieren vorallem wenn es der erste freund ist.Ich würde auch gerne mein leben lang mit ihm zusammen sein aber ich würde gerne dazwischen mal 1-2 andere kennenlernen aber das würde die beziehung nur unnötig zerstören.Und ich kann von ihm nicht verlangen,schluss zu machen,mich meine erfahrungen sammeln zu lassen und dann wieder mit ihm zusammen zu sein und wenn es schlecht läuft mich neu zu verlieben und ih nicht wieder zu wolen.Darum geht es hier und nicht dass ich ihn anscheinend nicht verdiene und nicht liebe...

Antwort
von SuMe3016, 59

Was willst du denn hören? Du hast doch alles gesagt. Du fühlst dich zu dem anderen hingezogen, suchst seine Nähe, willst ihn küssen, träumst von ihm und willst Neues ausprobieren. Ist alles gesagt. Am besten machst du mit deinem Freund Schluss und lässt ihn gehen, bevor du ihn noch wirklich ernsthaft verletzt und betrügst.

Antwort
von nilsi8, 25

Wenn du so für andere fühlst solltest du die Beziehung infrage stellen. Wenn du mit jemand zusammenbist und ihn wirklich liebst solltest du nur geil auf ihn sein und nicht andere küssen wollen.

Antwort
von Tortuga240, 52

dein Freund hatt sowas wie dich nicht verdient! du bist eifach noch zu jung für was "Ernstes"

das mit den jungs in deiner Schule zeugt von Schwäche.

Kommentar von LaylaxD2 ,

Ich habe mit meiner Schwester darüber geredet und sie hat gesagt,sie hätte sowas auch schon oft erlebt.Wenn man den eigenen Freund vermisst dann vermisst man auch seine nähe und ist leicht dazu verleitet diese bei anderen zu suchen auch wenn man keine interesse an denen hat.
Ich liebe meinen freund über alles und das weiß ich zu 100 % aber diese komischen 'gefühle' die ich für den anderen habe sozusagen, dass ich gerne mit ihm abhänge und ihn umarme aber nicht weil ich jetzt lieber mit ihm zusammen sein möchte ,verwirren mich.
Ich mag ihn zwar mehr als andere jungs vielleicht aber er ist auch jemand bei dem mich einige sachen total stören(er raucht,kifft und trinkt,was bei mir ein no-go ist)

Dass ich angst habe meinen freund zu betrüge ist nur weil ich wenn ich meinen freund sehr vermisse, ich öfters zu dem gedanken komme den anderen einen kuss zu geben.Aber irgendwie nur um mein bedürfnis zu befriedigen .Deswegen habe ich angst wenn es mal sehr extrem ist , dass ich vorallem wenn der andere es auch  will, 'ausversehen' diesen Fehler mache.

Kommentar von Tortuga240 ,

ja und du wirst dich auch weiter Verwirren lassen wenn du auf solche Ratschläge wie die von deiner sis hören wirst!

Das ist nicht normal! ich vermiss auch jemanden aber deswegen mach ich nicht mit anderen B***** rum...

das nennt man Stark bleiben und das lernt man mit der zeit (oder halt auch nicht) ich schreib des dir weil ich hoffe das du dich für die Liebe entscheiden wirst (was ich sehr bezweifele) denn die Liebe ist alles für was ich lebe, und das heißt wenn ich sowas wie das da oben les, kann ich nur mit Kopf schütteln.

ich hatte Seit 4 jahren keinen kontakt mit "Frauen" und bin trozdem nicht weniger "Mann" ich bin eher mehr mann als jeder andere von diesen Toys die frauen nur benutzen, aber das peilen die meiste (wie du) immer erst dan wenns zu spät ist!

Ps: kiffen ist nicht sooo schlimm wie mann sich voll laufen lässt

Kommentar von LaylaxD2 ,

Wo habe ich denn mit einem anderen rumgemacht? Ich bin eine der personen die in einer beziehung nie im leben betrügen würde !!
Dass ich daran denke ist etwas anderes weil ich nur daran denke weil ich meinen freund so extrem vermisse und ich auch nicht von dem anderen unbeingt abgetörnt bin dass ich es nicht machen würde ,wenn ich single wäre.Das heißt aber nicht dass ich es machen werde.Wovor ich angst habe ist nur dass ich in einer extremen situation wo ich vielleicht streit mit meinem freund  habe und ihn dabei so sehr vermisse , dass ich dazu verfalle den anderen zu nahe zu kommen.Nicht mehr als küssen.das wäre echt zu viel.

Kommentar von Tortuga240 ,

du hast angst davor deinen Freund zu betrügen das ist schon schlimm genug, wenn deine Gefühle für ihn echt wären würdest du dir deswegen ja nichtmal sorgen machen!

ich kann sogar mit anderen Frauen Firten, und trozdem treu bleiben, is immerhin ne kopfsache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community