Frage von kayhaake, 16

ich habe einen Festvertrag. Bin für meine Firma in einem Krankenhaus tätig. Dort muss ich täglich die Zeiten der von mir erledigten Aufträge notieren?

Mein Arbeitgeber sagt, er bezahlt mir nur die Stunden, die ich dort geleistet habe. Ist das rechtens?

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeitsrecht, 3

Ohne Kenntnis des kompletten Inhaltes deines Arbeitsvertrags kann man dir keine zufriedenstellende Auskunft geben.

Nimm den Arbeitsvertrag mit zu einem Fachanwalt für Arbeitsrecht, und lass dich dort beraten.

Antwort
von alexbababu, 5

Falls es so ist, dass du wirklich jede kleine Arbeit penibel aufschreiben muss wie z.B. "Von 16:10-16:50 Datensicherung auf Station 4", "Von 12:30 - 14:00 Wiederherstellung des Stationsrechner auf Station 5"  und er dir dann nur die Zeit zahlen möchte, obwohl du die ganze Zeit im Krankenhaus bist und auch dort sein musst, dann darf er das nicht. 

Antwort
von Plastix, 9

Ja, Dein AG muss Dir nur die Zeiten bezahlen, in denen Du für ihn arbeitest.
Von daher verstehe ich Deine Frage nicht - was erwartest Du, was er noch bezahlt?!
Was steht dazu in Deinem Arbeitsvertrag?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten