Frage von Dovakijn, 42

Ich habe einen Fehler gemacht! Ich habe so getan als würde es mir schlecht gehen, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Wie soll ich den anderen jetzt begegnen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bluemeli99, 24

Wie genau hast du dir Aufmerksamkeit geholt? Bei wem? Freunde, Familie....?

Je nachdem bei wem du es getan hast, kannst du es gestehen. Sprech diese Personen mal darauf an und sag Ihnen, dass du nur Aufmerksamkeit wolltest. Wahrscheinlich werden sie dann zunächst sauer sein, aber wenn es Freunde sind, werden sie darüber hinwegkommen und sich wieder mit dir abgeben. Ansonsten kann es dir auch egal sein, was die anderen machen, die kannst du dann an der Pfeife rauchen ^^

Oder aber du sagst, dass es dir wieder besser geht (je nachdem was du angeblich hattest).

Aber es ist auf jeden Fall immer gut, zu seinen Fehler zu stehen und wenn man das dann wieder gut machen will, erfordert das schon ein bisschen Mut. Und da dies in der heutigen Gesellschaft nicht oft vor kommt, werden es dir ein paar Leute hoch anrechnen, dass du diesen Schritt gemacht hast :)

Kommentar von Dovakijn ,

Danke erstmal für deine Antwort.

Also eigentlich habe ich es nur bei Bekannten versucht. Also keine Freunde oder Familie aber bei Leuten, die ich öfters sehe. Ich weiß jetzt nicht wie schwerwiegend das ist; ich habe sie eben einfach "ignoriert", sodass sie sich denken, mit mir ist irgendwas. Was das aber ein bisschen komplizierter macht, ist, dass wenn ich dann zu Hause war z.B. über WhatsApp gefragt hab: "Kann es eigentlich sein, dass du des an der Eisdiele warst?", weil mich da dann irgendwie das schlechte Gewissen gepackt hat.


Kommentar von Bluemeli99 ,

Ich denke da kannst du es trotzdem sagen und dich entschuldigen :) Ignorieren finde ich geht noch...hab damit gerechnet, dass du denen die ganze Zeit die Ohren vollgeheult hast, weil dein Leben ach so sche*ße ist :D Und das du sie danach immer angeschrieben hast, ist eigentlich gut gewesen, weil es so aussieht, als ob du sie nicht vollkommen ignoriert hast :) Man könnte es so auslegen, dass du schüchtern bist, keine Zeit oder diese Person nicht stören wolltest...Ich denke du musst dich da gar nicht offensichtlich entschuldigen, sondern einfach wieder mehr Zeit mit denen verbringen, das wird vermutlich reichen :) Und wenn sie fragen, was in letzter Zeit los wae, wiegle es einfach ab und sag, dass es eine stressige Zeit war...;)

Antwort
von BlackDoor12, 17

sei fröhlich und gut gelaunt wie immer damit sich niemand Sorgen macht.

Sage deiner Familie und Freunden das es dir besser geht und die Situation sich wieder aufgeklärt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community