Frage von MarcoAH, 68

Ich habe einen Brief weggeschickt an jemanden, kann ich nachprüfen, ob diese Person den Brief, der den Brief auch bekommen soll, sehen, ob dieser ihn ...?

auch persönlich angenommen hat? Ich habe ihn mit Einschreiben Eigenhändig abgeschickt. Ich sehe nur, dass er abgegeben wurde, aber nicht, ob er ihn selbst entgegengenommen hat.

Antwort
von Wonnepoppen, 19

Einschreibebriefe können normalerweise nur an den Empfänger abgegeben werden, außer an die nächsten Familien Mitglieder, oder mit einer Vollmacht?

Kommentar von MarcoAH ,

Nein, es gibt keine Vollmacht.

Kommentar von miezepussi ,

rofl. Die Vollmacht erteilt der Empfänger

Antwort
von Chumacera, 14

Doch, wenn du das als Einschreiben mit Rückschein verschickt hast, muss derjenige, wenn er es selbst in Empfang nimmt, diese rote Karte unterschreiben. Und angekreuzt ist dann, dass der Adressat den Brief selber angenommen hat. Hat ihn jetzt ein Firmenangestellter oder ein Familienmitglied angenommen, ist etwas anderes angekreuzt.

Kommentar von MarcoAH ,

Kann ich das auch nachprüfen?

Kommentar von Chumacera ,

Auf dem Rückschein müsste das angekreuzt sein. Der kommt ja nach ein paar Tagen nachdem der Brief den Empfänger erreicht hat zu dir zurück.

Antwort
von duckman, 29

Hättest du dann per Einschreiben senden müssen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Lesen!

wurde doch gemacht!

Kommentar von MarcoAH ,

Wenn diese Person ihn bekommen sollte, wurde mir gesagt, ja.

Antwort
von Rosswurscht, 18

Einschreiben Rückschein?

Dann siehste wer ihn angenommen hat.

Antwort
von AnReRa, 27

Mit "Einschreiben eigenhändig" wird der Brief nur dem Empfänger oder einem besonders Bevollmächtigten übergeben.
Was willst Du mehr ?

 

Kommentar von MarcoAH ,

Ob diese Person diesen Brief auch persönlich angenommen hat. Ich will das sehen. Ich habe in der Vergangenheit erlebt, dass bei diesem Brief ein anderer angenommen hat.

Kommentar von AnReRa ,

Das kannst Du niemals kontrollieren. Der Empfänger kann immer einen Bevollmächtigen benennen - z.B. weil er bettlägrig ist ...

Dann musst Du den Brief schon selbst abgeben ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten