ich habe einen 750 Goldring mit der Gravur *2579AL Kann mir vielleicht jemand etwas dazu sagen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann Datum mit Abkürzung sein, z.B. 2.5.79 Anne Ludwig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es was genaues, was du wissen möchtest? 

(den wert oder so? wenn ja, wäre ein bild, das du schicken könntest, hilfreicher zum antworten ;) )

LG

Kim/Polarfuchs22


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helgagu
17.11.2016, 18:29


mich interessiert, ob die Steine bei einem 750er Goldring synthetisch sein könnten. Sollten echt sein, Gravur zeigt aber nichts an.

0
Kommentar von Polarfuchs22
17.11.2016, 20:31

grundsätzlich werden, wie z.B. die Nummern in deinem Ring, kein Datum sein. Wenn jemand in einem Ring was hineingravieren lassen will, warum lässt er dann die Punkte zwischen den Zahlen weg? das soll doch schließlich ein besondere Tag/Moment sein, den man richtig erkennen kann oder? wer will schon lange herumraten was das jetzt genau bedeuten soll. weißt du wie ich das meine? :) trotz nachforschung weiß ich leider bis jetzt immer noch nicht was die Zahlen sonst zu bedeuten hätten. und die Buchstaben danach, werden höchst wahrscheinlich von dem Juwelier selbst sein. (Vorname Nachname, wie hier schon jemand gesagt hat) häufig wird auch bei 750er Gold, wertvolleres als bei 525er Gold verbaut. trotzdem findet man das auch nur mit speziellen Geräten heraus oder muss ein gutes Auge dafür haben und sich auskennen. könnte ja sein das jemand den Ring nach wünsch machen ließ, könnte ja vieles einbauen lassen. :) naja ich hoffe ich konnte etwas helfen.

0
Kommentar von Polarfuchs22
17.11.2016, 20:34

(525er= ) *585er , meinte ich!

0

AL könnten Initialen sein
AL könnte auch alles Liebe heißen.

* sieht man manchmal bei Geburtsdaten.
2579 könnte das Datum 2.5.1979 sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung