Frage von Heftiplayer, 39

Ich habe eine Zahnspange und werde bald in ein anderes Land umziehen vor dem Ende der Behandlung , zahlt die Krankenkasse das Geld zurück?

Antwort
von Prante, 22

Hi,

das ist nicht so ganz einfach und es stellen sich mehr Fragen:

ziehst du dauerhaft ins Ausland oder nur zeitweise? Ziehst du in ein EU-Land oder außerhalb?

Wenn nur zeitweise und EU, können Arztbesuche über das Formular 80/81 abgerechnet werden, soweit ich weiß und es müsste eine Partnerkrankenkasse im Ausland geben, die sich dann um deine Belange kümmert.

Am sinnigsten ist es sicherlich das mal mit Kieferorthopäde und Krankenkasse abzuklären.

Viel Erfolg

Kommentar von Heftiplayer ,

In ein EU-Land aber dauerhaft

Kommentar von Prante ,

Okay, dann sollte es da Möglichkeiten geben, kann aber auch wieder abhängig vom EU-Land sein. Die beste Beratung oder Ideen für Ansprechpartner bekommst du sicherlich von deiner jetzigen Krankenkasse!

Kommentar von Prante ,

Achso, ja, ich denke es gibt eine Möglichkeit dadurch die Bahndlung im "neuen" Land abzuschließen...Das Geld zurückbekommen gestaltet sich da wohl eher schwierig...Sorry

Antwort
von Kirschkerze, 18

Nein, da kein erfolgreicher Abschluss. Zur Rückzahlung müssten sie die Abschlussunterlagen vom Kieferorthopäden bekommen, die ja nicht existent sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten