Ich habe eine wichtige Frage in Physik?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Waage würde etwas Falsches anzeigen, wie sie es übrigens auch auf der Erde tut, nur dass man es hier nicht merkt.
Sie zeigt nämlich nicht an, was sie in Wahrheit misst - eine Kraft in N oder kp (Kilopond) - sondern eine Masse in kg.
Auf dem Mond zeigt sie also nur knapp 1/6 der Masse an, die besagter Körper wirklich hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 kg sind einfach 5 kg, immer und überall.

Sie sind nirgendwo und niemals eine Kraft.

Und erst recht sind sie keine Einheit der Kraft.
Sowahr ich Thomas Jerome heiße.

Nichts in der Natur ist irgendwas anderes, Natrium ist nicht Plus-Eins, und ein Kreis ist nicht sein Radius, auch nicht irgendwie mit Pi.

Wenn du sauber denkst und formulierst, passen alle Einheiten und der ganze mathematische Schnickschnack dahinter plötzlich wie von Zauberhand zusammen, wie die Faust aufs Auge und der A.sch auf den Eimer, wie ich es als Kind gelernt habe.

Die Schwerkraft gibt ja die Kraft pro Masse an, also Newton pro Kilogramm.
Man kann sie aber auch danach definieren, wie schnell ein Körper fällt.

Das sind 2 völlig verschiedene Dinge? Eigentlich nicht.

Und die Formeln dahinter drücken das nur ein wenig anders aus, sicherlich schwer verständlich, aber eigentlich nicht grundverschieden oder komplizierter.

Was ist denn ein Newton? 1 kg * m / s².
Ein N / kg ist also (1 kg * m / s² ) / kg. Gekürzt als 1 m / s², eine Beschleunigung.
Das ist das gleiche, Kraft pro Masse und Beschleunigung.
"In Echt" und auch in den Formeln.

Das ist wie das Jonglieren. Wenn du dir einige Zeit mal echt Mühe damit gegeben hast, sieht es für andere wie ein Spiel aus, und ganz einfach.
Es ist auch ganz einfach, wenn du Genauigkeit hast, und viel Geduld.

Und ich hab all das nicht in der Schule gelernt, also das mit den Newtons.
Jonglieren habe ich nie gelernt. Aber ich weiß, dass es keinen Trick dahinter gibt, nur Sorgfalt, und Üben, Üben, Üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ca. 10N sind auf der erde 1 KG daher würde die wage bei 8N G-Kraft 800Gramm anzeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lop77
22.06.2016, 16:52

Ich spreche vom Mond

0
Kommentar von DasPigi
22.06.2016, 17:02

sorry hab mich verlesen ;) sie würde trotzdem 800G anzeigen da auf sie nur 8N wirken und da sie auf die Erde eingestellt ist sollte das trotzdem stimmen

0
Kommentar von SlowPhil
23.06.2016, 06:00

Der erste Satz ist sachlich falsch, denn kg ist Masse und nicht Kraft, alle Formulierungen, die etwas anderes suggerieren, sind unsauber. Richtig formuliert muss es heißen: "1kg wiegt auf der Erde ca. 10N". Es gibt eine veraltete Krafteinheit, dass Kilopond, und das

sind

tatsächlich ca. 10N.

0

Was möchtest Du wissen?