Frage von Schneefloooocke, 39

Ich habe eine Verkäuferin von eBay Kleinanzeigen wegen Betrug angezeigt . sie geht es weiter?

Über eBay Kleinanzeigen hat mir der Verkäufer versichert - e Mail Verlauf habe ich festgehalten - dass es sich um ein Original handelt . Ich habe die Jacke mit einer Begleitperson abgeholt , augenscheinlich ok , Verkäuferin wirkte seriös , Umfeld und Wohnung gehoben . Anschließend habe ich über den einarbeiten Code übe die Herstellerfirma erfahren , dass es sich um einen Fake handelt. 320 Euro habe ich bezahlt . Wollte mich mit der Verkäuferin einigen , doch sie schreibt weiter Original und bleibt bleibt dabei , Jacke wurde vor da 2 Jahren für über 1000 Euro bei einem großen Luxuskaufhaus gekauft ! Das Modell ist aber schon von 2007 , habe ich recherchiert😂 da sie Kontakt abgebrochen hat , habe ich sie wegen Betrugs bei der Polizei angezeigt ! Jetzt noch zum Anwalt , damit ich überhaupt eine Chance habe , irgendwie an mein Geld zu kommen. Sie schaltet weiterhin Anzeige -trotz Meldung - . Frage: weiss jemand was sie an Strafe zu erwarten hat .. Ich hoffe, dass sie nicht zu knapp ausfällt und das es nicht im Sande verkäuft ..

Antwort
von rapen1947, 28

Hey,ich hoffe ich kann dir mit meiner Antwort helfen.

Ich denke es kommt ganz drauf an ob Sie die Jacke bewusst verkauft hat als original, oder das Sie es evtl auch nicht wusste das es eine gefälschte ist. Aber dies wird die Polizei ggf auch Staatsanwaltschft herrausbekommen. Betrug kann mit mehrjähriger Haftstrafe bestraft werden.

Des weiteren kannst du auf zivilrechtlichem Weg versuchen durch einen Anwalt dein geld zurück zu bekommen.

Kommentar von Schneefloooocke ,

Zuerst habe ich auch gedacht, sie weiß es nicht besser, aber  die Behauptung , dass sie die Jacke bei einem Luxuskaufhaus f da. 1000 Euro gekauft hat , kann schon mal nicht stimmen , da dort niemals Fakes verkauft werden bzw das Modell fast 10 Jahre alt ist . 

Kommentar von rapen1947 ,

Das ist richtig diese Aussage kann definitv nicht stimmen, da die Ware vorher geprüft wird bzw direckt vom Vertrieb zugeschickt wird. Also denke ich das Die Person durchaus wusste das es ein Fake ist.

Antwort
von Kirschkerze, 25

Bin mir eigentlich ziemlich sicher dass die Anzeige im Sande verlaufen wird.

Kommentar von Schneefloooocke ,

Oh je , dann könnte sie ja so weiter machen . Jeden Tag so ein Geschäft , da kommt schon ein schönes Sümmchen zusammen . Wieso bist Du ziemlich sicher, dass das im Sand verläuft 😢?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten