Frage von Franzdavid, 21

Ich habe eine Telefongeheimnr.; die Firmenleitung (Beschäftigungsfirma) hat diese Nr., darf die Nr. auf einer Liste ohne meiner Zustimmung im Betrieb veröffent?

Antwort
von Sinea99, 7

Nein, das darf sie nicht. Wenn das doch passiert ist,  dann wussten sie vielleicht nicht (mehr), dass es eine Geheim-Nr. ist. Kläre das so schnell wie möglich.. Oft weiß in einer Firma nicht die eine Hand was die andere tut, weil jeder seinen Aufgabenbereich hat und solche Dinge auch von Azubis ausgeführt werden. Es muss also keine Absicht sein, aber darf eigentlich nicht passieren. Das kannst du denen auch deutlich sagen. 

Antwort
von Realisti, 11

Ohne deine Zustimmung nicht.

Aber du mußt denen eine Nr. nennen unter der du erreichbar bist für die Kollegen. Das kann auch ein Prepaid-Handy sein, aber eine nennen mußt du. Dann wäre es auch gut, wenn du darunter erreichbar bist.

Die kann man dann ja immer wieder still legen, wenn man die nicht mehr haben möchte.

Antwort
von kirsche777, 12

was ist das jetzt für eine geheime Nummer, darf sie natürlich nicht, wenn ihr bekannt ist, dass die Nummer geheim ist.

Antwort
von cleversunshine, 9

Nein, nicht ohne dein Einverständnis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten