Frage von Tomdererste, 65

Ich habe eine SSD gekauft, aber wie stelle ich diese nun so ein das ich Win7 auf der SSD habe, aber die Programme auf meiner jetzigen HDD weiter benutzen kann?

Antwort
von hdd4mat, 35

Es gibt Software die das übernehmen kann: z.B. https://www.paragon-software.com/de/home/dc-professional/download.html

Oder aber eben einfach neu installieren und die Programme von Hand nach und nach wieder einspielen

Antwort
von jofischi, 65

Du musst das Betriebssystem auf der SSD neu installieren. allerdings musst du dann auch alle Programme neu installieren. Dies kannst du mit einer benutzerdefinierten Installation auf der HDD vornehmen. Es lässt sich aber nicht vermeiden, das auch dann Programmdaten auf der Systemfestplatte abgelegt werden. Die jetzigen Programminstallationen kannst du bei Neuinstallation des BS nicht mehr verwenden.


Antwort
von NebelKeim71, 63

Dazu musst du in das BIOS system. Schwer zu erklären, sich doch einfach bei Google: SSD einrichten oder so...

Expertenantwort
von DorianWD, Community-Experte für Computer, 28

Hallo Tomdererste,

Du könntest enweder das Betriebssystem neu installieren und dann auch alle Programme auf der HDD neu installieren oder das Betriebssystem auf die SSD klonen (1:1 Kopie des Betriebssystems erstellen) und die installierten Programme weiterbenutzen. Welche Marke ist die HDD? Wenn diese von WD ist, dann könntest du das BS mit Hilfe von der WD Ausgabe von Acronis True Image klonen. 

lg

Antwort
von Abuterfas, 49

Hallo!

Du musst das Betriebssystem neu aufsetzen. Es gibt zwar auch die Möglichkeit (mit diversen Programmen) die alte Platte zu klonen, aber sauberer ist es, wenn Du es neu machst.

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community