Frage von dagehtnochwas, 357

ich habe eine spülmaschine Hersteller: AEG Electrolux Typenbezeichnung: F 65060 UM Typ: 45_2 LDJ 40 Fehlermeldung 20 Wer kennt sich aus?

ich habe eine spülmaschine Hersteller: AEG Electrolux Typenbezeichnung: F 65060 UM Typ: 45_2 LDJ 40 Fehlermeldung 20 Laut in google soll das die laugen pumpe sein / geschaut was auf der pumpe steht, neue bestellt, eingebaut und was kommt... fehlermeldung 20. Jetzt sitze ich schon drei amde dabei...schraub alles auf und ab. Währe echt cool wenn mir jemand helfen könnte. Danke schon mal im voraus

Antwort
von Gluglu, 293

Der Fehler der Pumpe kommt nicht weil die Maschine feststellt, daß die Laugenpumpe kaputt ist sondern der Fehler kommt, wenn die Maschine die Lauge in einem gewissen Zeitfenster nicht abgepumpt bekommt.

Bei F20 wird halt "Laugenpumpe" angegeben weil es meist auch daran liegt (ein kleiner Knochen blockiert o.Ä.); heißt aber eigentlich "Fehler beim abpumpen". Daher kann es hier sein, daß sich der Schlauch zugesetzt hat / geknickt ist oder der Abfluß ein Problem hat.

Wenn Du die alte Pumpe provisorisch an 230V anschließt und sie dreht sich sauber... was sie wahrscheinlich auch macht... dann hast Du jetzt ein gebrauchtes Ersatzteil für die Maschine ;-)

Mfg

Kommentar von dagehtnochwas ,

Guter gedanke mit der pumpe am strom halten. Werde ich heute noch versuchen.

Ich hatte um zu alle schleuche ab, bis auser die, die fürs spülen zuständig sind. Da henkt die große pumpe dran...wenn ich das wasser von hand abgelassen habe, macht sie ihren dienst..

Ich versuch das erst mal mit dem am strom halten.

Antwort
von dagehtnochwas, 231

Ich habe es mit dem direckt an der steckdose ausprobiert...beide pumpen laufen, wobei die neue pumpe recht stark wibriert und die alter ruhig vor sich hin arbeitet.

Mir ist aufgefallen das wenn die tür der spülmaschine auf ist, ist strom auf dem schwarzen und rotem kabel...sobalt sie zu ist nicht mehr.

Ich denke aber mal das dies normal ist, da pumpe, schwümmer, wasserstop und das taps fach mit einander verbunden sind...also mit dem roten kabel.

Aber was heist das jetst da beibe pumpen laufen.

Ganze maschine auseinander bauen.. sauber machen und wieder zusammen baun.

Abwasser ist frei

Kommentar von Gluglu ,

Überprüfe den Ablaufschlauch indem Du ihn an der Pumpe abschraubst und mal tüchtig reinpustest. So merkst Du am besten, ob der Schlauch frei oder irgendwie blockiert bzw. stark geknickt ist.
Er muß in jedem Fall frei sein damit die Maschine das Wasser rausbringt.

Was auch noch sein kann ist der Wasserstandssensor. Wenn die Maschine es schafft, das Wasser zügig abzupumpen und auch nix mehr drinseht... trotzdem aber der Fehler F20 kommt... dann spinnt der Sensor!

Mfg

Antwort
von catweasel66, 218

hoffentlich hast du auch die richtige pumpe gewechselt...so ne spülmaschine hat meist 2 pumpen verbaut. eine furs spülen an sich und eine furs abwasser

Kommentar von dagehtnochwas ,

Ja die für abwasser gibt keinen mugs von sich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community