Frage von catgirl2233, 59

Ich habe eine sehr schwere Kindheit, leide unter Depressionen und physisch bin ich nicht gut beieinander. Meine Kindheit ist, seit ich 7 bin, schlimm?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Laurena94, 14

Hallo 

Aufbauen würde dich ein Hund glaub ich schon. 

Die Frage ist nur kannst du dich auch gut um ihn kümmern?. Hast du die Zeit und das Geld dazu? Wenn du wieder eine schlechtere Phase hast, würdest du ihn dann vernachlässigen? Nicht weil du willst sondern weil du einfach nicht kannst. Zb es nicht schaffst aufzustehen. Überlege gut und entscheide zum Wohle des Tieres. 

Ich rede nicht nur so daher. Dazwischen als es mir so schlecht ging ist es mir zeitweise auch sehr schwer gefallen. 

Du könntest ansonsten auch mal beim Tierheim vorbei schauen. Die suchen immer gassigeher.fa siehst du dann auch ob ein Hund dir helfen würde. 

Wenn du dir einen Hund nimmst achte auch auf den Charakter. Suchst du mehr Einen ruhigen oder einen lebhaften einen normalen oder einen intelligenten. Jeh nach dem muss er anders behandelt werden. 

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel glück

Antwort
von catgirl2233, 34

Sorry nicht vollendet  kurze Geschichte bin pysichis kapput war 1 Jahr lag in einer kinderpysichosomatik und betreutes wohnen  wurde \werde geschlagen vor 1 Jahr noch so schlimm habe jeden Tag geheult jetzt Heike ich nicht mehr SPÖ viel aber mindestens 2 mal un der Woche. Denkt ihr ein Hund würde mich pysichis wieder aufbauen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten