Frage von KlauBrie, 52

Ich habe eine schmerzhafte Krampfader und weiß nicht ob ich sie operieren lassen soll oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

Antwort
von landregen, 37

Besprich das mit dem Facharzt. Der kann das in deinem Einzelfall beurteilen und dich entsprechend beraten.

Antwort
von Herb3472, 37

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Krampfadern stillzulegen. Operation ("Stripping") ist nur eine davon. Moderne Methoden wären z.B. Laser, oder Hochfrequenzkatheter, oder auch Schaumverödung. Mach Dich doch einmal mit Google schlau (Suchbegriff "Krampfadern entfernen")!

Antwort
von Gestiefelte, 32

Wo ist sie, wie sind die Beschwerden?

Ich hatte Beine, die sich anfühlten als sei ich ein Elefant.

Erst wurde mal ein Stück verödet, das brachte nichts. Dann geriet ich an einen vernünftigen Gefäßmediziner und die Sache war klar: meine Krankenkasse hätte zwar das Laserverfahren bezahlt, aber nicht in der Praxis. Ich wollte nicht wieder weite Wege und einen neuen Arzt. Das hätte nur wieder Zeit gekostet.

So wurde letztes Jahr bei mir das Ding im linken Bein gestrippt und ich habe heute wieder Lust, nach der Arbeit noch was zu machen.

Kommentar von KlauBrie ,

Ich habe sie in der linken Kniekehle und schmerzt beim Strecken des Beins.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten