Frage von QueenMeLone,

Ich habe eine schelchte Note, wie kann ich es meinen Eltern sagen?

Hallo!

Ich habe eine sehr schlechte Note in Englisch. Und ich bin auf dem Gymnasium. Und meine Eltern reagieren sehr schlimm! Wir müssen die HÜ unterschreiben lassen. Und ich weiß, die Unterschrift will ich auf keinen Fall fälschen! Ich meine, wie soll ich es ihnen sagen? Ich weiß. Ich muss es ihnen sagen. Aber gibt es da eine andere Möglichkeit?

Liebe Grüße & Danke im Voraus.

Ich bitte, die Leute die diese Frage dumm, und doof finden, sollten sie erst gar nicht beantworten ! Danke.

Antwort von Jenny97,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

"MAMA PAPA. WIR HABEN HEUTE ENGLISCH WIEDERBEKOMMEN. UND ICH HAB EINE ...

ABER ICH HABE EINGESEHEN DASS ICH MEHR LERNEN UND MICH UM DIE SCHULE KÜMMERN MUSS. DENN WENN ICH DAS NICHT TUE DANN SCHAFFE ICH KEIN ABITUR UND BEKOMME WENN ICH GLÜCK HABE NUR NOCH NE STELLE BEI ALDI ODER SO.

UND ICH VERSPRECHE, ICH WERDE MICH FÜR DIE NÄCHSTEN ARBEITEN, SOWOHL ENGLISCH ALS AUCH ALLE ANDEREN FÄCHER, MEHR ANSTRENGEN UND AUCH EIN EINS SCHREIBEN.

MAMA PAPA ... ES TUT MIR SO LEID... anfangen zu heulen DAS WIRD NIE WIEDER PASSIEREN!!! ICH VERSPRECHE ES!!! HOCH UND HEILIG^!!! mama und papa feste drücken "

und wenn das nicht hilft, versuch sie zu überzeugen dass diese note nichts ausmacht weil du ja sonst immer gut inna schule bist!(?)

hoffe, ich konnte helfen

lg

jenny97

bitte daumen hoch wennns geholfen hat^^

Kommentar von AlinaS,

sag vllt das du einfach gestresst bist im moment und das es nur ein ausrutscher war. erklähre es ihnen so genau und ruhig wie möglich. ich denke, deine eltern werden es verstehen. ich bin auch auf einen gymnasium, aber meine eltern reagiren da meistens nicht sooo streng drauf...das liegt halt an der einstellung deiner eltern

Antwort von ReinerUnsinn,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

He Alder, ich war wieder faul.

Kommentar von QueenMeLone,

Wei. Eine dumme Antwort. :(

Antwort von Qetan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Offen und ehrlich und Besserung versprechen.

Antwort von Naza09,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sei ehrlich, und sag, dass du dir das nächste mal mehr mühe gibst und tu das dann auch

Antwort von Felix1911,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich würde es ihnen beim Abendessen ganz ruhig sagen, aber gleich Besserung geloben. Vielleicht ist so eine schlechte Note gar nicht so schlecht, da man sieht, was man noch nicht kann.

Antwort von iPhoneDreamer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hast du Angst vor deinen Eltern, oder warum so scheu?

Kommentar von iPhoneDreamer,

Sag ihnen dann direkt nach der "Beichte", dass sie froh sein sollen, dass du aufm Gymi bist :P

Ich meine, das war doch ein Ausrutscher, oder???^^

Antwort von luciel1988,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Amama papa ich habe eine schlechte note

Antwort von DieBabAntworter,
  1. Hingehen

  2. Der Dackelblick

  3. Ein Tränchen rausrücken

  4. Von der Note erzählen (es etwas auf den Lehrer zu schieben hilft immer)

  5. Besserung versprechen

  6. Falls Du merkst hilft alles nicht: Kompromiss, also Taschengeld kürzen oder oder oder

Hoffe geholfen zu haben. Viel Glück

Antwort von NBSKIPPER,

Sag's einfach sie beruhigen sich schon wieder

Antwort von Simoniii,

ich würde hingehen und einfach sagen das ich es nächstesmal bessermachen werde wenst du ihr die note gezeigt hast LOL =))))))))))))))

Antwort von Blablablahalt,

Sag es, wenn jemand anderes dabei ist z.B. Beim Arzt oder in der Stadt. Ich hatte auch ne 5 in deutsch hab's meinen Eltern immernochnet gesagt (seid 1 Tag also naja..,) wenn net dann Versuch die e-Mail vom Lehrer/in rauszufinden und ne e-Mail schreiben Versuch ich auch gleich

Antwort von Candyszuker,

sag dass du nicht in jedem fach gut sein kannst, und dass du ein referat machst um die note wieder auszubessern

Antwort von sojumayaka,

wenn du so angst hast, dann schreibe ihnen einen brief, gib denen diesen brief erst wenn du das haus verläßt, da haben die dann erst mal genug zeit sich mal gedanken zu machen, warum du so einen weg für dich wählst, und auch genug zeit den ersten dampf ohnen dich abzulassen

Antwort von jimpo,

Augen zu und durch!Und, meine Note ist sehr schlecht und ich werde mich anstrengen,daß die Note wieder besser wird.

Kommentar von m0911,

"daß die Note wieder besser wird."

dass geht nicht ,diese note kann man doch nicht verbessern,:-) man kann vllt die nächste besser machen.

Kommentar von m0911,

"daß" ist übrigens falsch

Kommentar von Leali999,

früher hat man dass eben mit ß geschrieben

Antwort von Auried,

Ich würde in einem solchen Fall,mit dem Fachlehrer oder einem Vertrauenslehrer sprechen,und ihm die Situation erklären.Er wird sich möglicherweise mit Deinen Eltern in Verbindung setzten,und ihnen dann wohl erklären,wie man gescheiter Weise auf nicht so gute Noten reagiert.Ich hatte mal einen Lehrer,der das gemacht hat.Und es hat gefruchtet,bei meinen Eltern.

Antwort von Smiunti,

Hast du vielleicht noch einen Aufsteller oder noch eine gute Note bekommen? Dann sage deinen Eltern zuerst der Aufsteller und dann so nebenbei deine schlechte Note. Die Eltern sind dann nicht so sehr gestresst mit einem Aufsteller!!Wird schon klappen!

Kommentar von QueenMeLone,

Das sind meine Noten in Englisch: 1,3,4,4,6 :(

Antwort von ziuwari,

geh einfach hin und sage:

ich habe mir mal überlegt, wie ich mich in englisch verbessern kann....dann zählt Du es auf und sagst, seht ihr das auch so...

dann seid ihr im gespräch und wirfst ein, mich ärgert meine schlechte note nämlich

Antwort von ayLiin,

war reagiert 'milder' mama oder papa..?? also ich würd zuerst es dem sagen der etwas lockerer ist..und wenn dich nächste arbeit anstrengst und eine gute oder mittelmäßige note schreibst ist es doch in ordnung zumindestens sehen deine eltern dann das du dich bemüht hast...wird schon klappen..viel glück:D

Antwort von aleida,

Letztlich hast Du Dir die Note eingebrockt und Du solltest nun auch Deinen Eltern gegenüber dazu stehen. Feige sein gildet nicht ! Das hatte hier jeder schon einmal und wir haben es alle überlebt ! Also, tief Luft holen und raus damit - mehr als laut poltern und Dich zum Lernen verdonnern können Sie Dich nicht...

Antwort von wildflower,

sag ihnen,du hattest grad eine phase wo es dir nicht so gut ging und du warst nicht ganz bei der sache,du wirst aber fleissig lernen damit sich das nicht wiederholt.

Antwort von Panikattacke,

Geh schnell hin und zeig es Ihnen!Dann hast Du es hinter Dir.Und versprech ihnen in Zukunft mehr zu lernen.(Viel Glück und halt Dich gerade.)

Antwort von deathnote,

sag deinen eltern einfach die wahrheit. den kopf abreißen werden sie dir schon nicht ^^

oder alles auf den lehrer schieben =D nein spaß xD

Antwort von Elune,

Ich glaube wenn Deine Eltern schlimm darauf reagieren, kannst Du das nicht abwenden, Entschuldige Dich vielleicht wenn Du die Arbeit zeigst, und zeig Deinen Eltern das Du es Ernst meinst und Du Dich bessern kannst. Mach keine leeren Versprechungen sondern zeig durch Taten, das Du meinst was Du sagst, dann wird sich in Zukunft die Reaktion Deiner Eltern vielleicht auch ändern. Nen Ausrutscher kann jedem mal padssieren.

Antwort von MicheleN,

bin die mutti von m. sa`gs gleich,beim zeugnis kommts eh raus!!

Antwort von KrisiS,

wen deine eltern stern sind sag du hattest einen schlechten tag und konntst gestern net lernen oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten