Frage von Stejiant, 150

ich habe eine rb seit langem und die besi verbietet plötzlich mir ihn zu reiten sie will aber nicht sagen wieso ich liebe dieses Pferd KÖNNT IHR MIR HELFEN?

Antwort
von Sibelchen1, 51

Ich hatte bis letztens auch eine RB.
Sie hatte einiges falsch gemacht und kommt jetzt auch immer wieder an! Ich möchte sie einfach nicht mehr weil es um das eigene Tier geht. Was ich damit meine ist dass deine Chance eigentlich gleich null ist. Glaub mir auch dir eine andere RB es hat keinen Sinn

Antwort
von FallenDevil, 91

Wenn sie sich nicht mehr reiten lässt, dann dauert es wohl nicht mehr lange, bis sie dir die RB kündigt. Die Besitzerin sitzt immer noch am längeren Hebel und meiner Meinung nach bringt es überhaupt nichts, die Besitzerin auch noch mit Fragen zu nerven.
Du kennst sie länger und müsstest eigentlich wissen, ob du irgendwas gemacht hast, was ihr nicht recht war. Oder es ist eine der Besitzerinnen, die mit der Zeit komisch wurden, das hatte ich auch schon mal.
In dem Fall wirst du aber kaum eine Chance haben... Auch wenn du das Pferd liebst, was ich verstehen kann, würde ich mir eine neue RB suchen.

Du kannst natürlich noch weiter fragen, aber werde nicht nervig. Mich würde das extrem nerven. Aber das kommt darauf an, wie ihr euch zuvor verstanden habt.

Antwort
von dancefloor55, 60

wenn du reiten willst du die RB nicht reiten darfst (hoffentlich du zahlst dann wenigstens nichts dafür) und dir die besitzerin auch nicht den Grund nennen will - dann würde ich mir einfach eine andere RB suchen.

Die Besitzerin muss dir keinen Grund für ihr nein nennen - auch wenn es nett wäre. Willst du reiten und geht das auf der RB nicht, dann ist das die falsche RB und du solltest dir eine andere suchen.

Antwort
von Viowow, 90

Die Besi wird schon einen Grund haben, warum du nicht mehr reiten darfst. reitet sie selber denn noch?

Kommentar von Stejiant ,

Das ist es ja sie reitet ihn seit einem guten Jahr überhaupt nicht mehr und kennt ihn gar niht ch kann problemlos ohne Sattel im Gelände galoppieren und sie reitet ihn auf dem Platz mit einer Hengstkandarre weil er ja ach so unberechenbar ist sie hatt überhaupt keine Ahnung was sie da für ein Pferd besitzt und ih wolte mit ihr sprechen dich sie sagte nur das sie Dinge gehört hat die ihr nicht gefallen haben😥 Ich will mich rechtfertigen können falls ich wirklich etwas schlimmes getan habe ich liebe dieses Pferd wirklich

Kommentar von Stejiant ,

Ich meine sie ritt😓

Kommentar von Viowow ,

hat er denn was gesundheitliches vielleicht? such auf jeden fall nochmal das direkte gespräch. vor allem wenn sie "dinge gehört hat". was hat sie gehört und von wem, und dann am besten zu dritt sprechen. und, mache nie deutlich, wie sehr du dieses pferd liebst. manche besitzer nutzen das aus und "erpressen" dich damit emotional

Antwort
von LyciaKarma, 37

Sie wird ja wohl nicht gesagt haben "Ällerbätsch, du darfst jetzt nicht mehr reiten, aber ich sag dir nicht wieso, nänänänä".. 

Das kauf ich dir nicht ab. Ich glaube, du erzählst hier nicht alles. 

Kommentar von Stejiant ,

Sie hat mir eine sms geschickt: hallo ******* ich möchte nicht das du ********** wieder reitest von heute an bist du nicht mehr seine rb. Mehr nicht!!

Antwort
von Secretstory2015, 72

Du musst mit der Besitzerin reden. Wir können Dir nicht sagen, weshalb Du das Pferd nicht mehr reiten darfst, aber es wird sicher einen guten Grund dafür geben. Einfach nachfragen, bis Du eine Antwort bekommst.

Kommentar von Stejiant ,

Sie ignoriert mich komplett

Kommentar von Secretstory2015 ,

Weiter bohren. Mehr kannst Du nicht tun.

Antwort
von LaranaL89, 28

Frag sie warum. Du bist schließlich eine REITbeteiligung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten