Frage von Amicelli85, 29

Ich habe eine Person in einer öffentlich Facebook Gruppe verlinkt, jetzt hat sie Anzeige erstattet. Geht das denn so einfach?

Hallo, ich habe über Facebook eine Person gesucht und in einer öffentlichen Gruppe gesehen, dass sie dort Mitglied ist. Hat auf meine Nachrichten allerdings nicht reagiert und ich hab sie verlinkt mit folgendem Text: Hallo ... Bitte bei mir melden. Es ist dringend. Danke. - mehr nicht !

Nun hat sie mir geantwortet über Privatnachricht. Sie wird Anzeige erstatten und eine Unterlassungserklärung beantragen, wenn ich die Verlinkung in der öffentlichen Gruppe nicht lösche.

Ist doch lächerlich oder? Ich habe ja gar nichts geschrieben worum es geht. Und auch ohne Verlinkung kann jeder den Beitrag lesen.

Antwort
von LayneInChains, 14

Ich sehe das auch als absoluten Schwachsinn! Was soll es denn für eine Straftat sein, jemanden bei Facebook irgendwo zu verlinken? Einfach nicht drauf reagieren!

Kommentar von Amicelli85 ,

Sie ist der Meinung, man müsste vorher fragen. Ich warte auf die Klage :-)))

Antwort
von CCTomboI, 21

Das ist Schwachsinn, man kann Leute auf Facebook markieren wie man will, die Person hat eindeutig einen Dachschaden, fühlt sich jetzt krass und hofft dass du Angst hast =D

Kommentar von Amicelli85 ,

Die Polizei würde sie auslachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community