Frage von apfelbaum6161, 27

ich habe eine mündliche Prüfung in Bio jedoch verstehe ich es nicht. Was heißt diskutieren sie das Populationswachstum der Arten aus ihrem alten bzw neuen ort?

Antwort
von agrabin, 17

Kannst du noch mal die Originalfrage anschauen, so stimmt das nicht nur von der Grammatik her nicht, es ist unverständlich.

Kommentar von apfelbaum6161 ,

ich hatte nicht genug Platz um alles auszuformulieren, hier ist die Frage: Beschreiben und erklären sie zwei Formen der Artbildung an verschiedenen Beispielen und diskutieren sie das mögliche Populationswachstum der Arten an ihrem neuen bzw. alten Standort.

Den ersten Teil der Frage habe ich gut hinbekommen aber der zweite Teil verwirrt mich.

Kommentar von agrabin ,

Das ist etwas schwammig formuliert. 

"das Populationswachstum diskutieren" ?

Eine Population wächst, wenn die Umweltbedingungen passend, bzw. gut sind. Vielleicht ist damit ein Hinweis auf adaptive Radiation gemeint, oder Details zur ökologischen Nische, zu Fressfeinden, biotischen und abiotischen Faktoren. 

Dazu können auch  Argumente gehören, die  schon bei der allopatrischen Artbildung genannt wurden.

Hat es was mit den Spechten aus deiner anderen Frage zu tun?

Schau hier mal rein:

http://www.u-helmich.de/bio/evo/03/31/311.html

Wenn du Frage stellst, gibt es ein Textfeld, in dem die Frage erläutert werden kann.

Kommentar von apfelbaum6161 ,

Ich fand den zweiten Fragteil leider auch schwer zu verstehen weshalb ich diese Seite aufgesucht habe.. Wie meinst du denn das mit der adaptiven Radiaton, also wie könnte ich es denn verknüpfen mit dem Populationswachstum und ich habe mir auch gedacht das ich das auf die verschiedenen ökologischen Faktoren aufbauen soll.. Aber was ist dann mit dem alten bzw neuen Standort gemeint? Die Beispiele waren freie Wahl ich habe mir die Spechte für die Erklärung der allopatrischen Artbildung ausgesucht..

Kommentar von apfelbaum6161 ,

@agrabin und danke!! 

Kommentar von agrabin ,

Vielleicht habe ich da ein "Brett vorm Kopf", aber ich kann mit dem zweiten Teil der Frage nicht so viel anfangen. 

Wenn es um das Wachstum von Populationen geht, schau dir unter den Suchbegriffen Populationswachstum und Populationsdynamik die Infos dazu an.

Unter altem und neuen Standort würde ich den Ursprungsort der Art und den Ort, wohin eine Teilpopulation der  Art ausgewandert ist verstehen (wichtig dabei Gendrift oder genetischer Flaschenhals). Das trifft aber nicht unbedingt die allopatrische Artbildung, denn die geographischen Barrieren trennen eine Art, Auswanderung ist da eher ein Spezialfall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten