Frage von DerNormalo68, 40

Ich habe eine freundin habe sie aktzepiert so wie sie war oder noch ist kann mir mal jemand helfen?

Danke das sie/du /sich/dich die frage anschauen/angucken ehm ich habe meine Freundin so aktzepiert wie sie ist. Sie hatte geraucht tut sie aber jetzt wegen mir nicht sie hatte Sex was mich eig. nicht stören sollte, und sie interessiert es nicht wirklich ob sie jemanden küsst wenn sie warheit oder pflicht spielt, also zumindestens früher... Ich bin türke hatte kein Sex rauche nicht hab noch nie jemanden geküsst... sie ist deutsch. Sie hat geweint weil ich herausgefunden habe das sie Sex hatte, ihr tut das ziemlich leid. Ich habe es aktzeptiert. Sie hört anscheinend mit dem Rauchen auf, obwohl meine Freunde mir berichten das sie, sie Rauchen sehen ich weiß das es schwer ist vom Rauchen wegzukommen, ich hab sie darauf angesprochen sie meinte aber das sie das nicht hat... ich habs aktzeptiert. Sie stört es nicht wenn ich sie direkt küsse naja sagen wir es ist zwar normal ich will aber warten weil wir noch nicht lang zusammen sind ich habe es aktzeptiert. Sagen wir meine Mutter ist gegen Deutsche Mädchen/Frauen weil sie gleich sind, rassistisch aber bedenklich. Ich aktzeptiere sie so wie ist.. Und habe angst das sie vllt die falsche ist. Sie 13 Ich 14

Antwort
von Minilexikon, 13

Ob sie die Richtige ist, können wir dir nicht sagen. Richtig oder falsch wird dadurch bestimmt, ob man jemanden liebt. Stelle dir die Frage, ob du sie wirklich liebst, auch gegen die Meinung deiner Mutter.

Glaubst du, deine Freundin lügt dich an? Dann sprich' mit ihr. Du solltest ihr raten — wenn du damit klar kommst — die Wahrheit sagen, umabhängig davon, ob sie dir gefällt oder nicht.

Frage dich ruhig einmal selber, warum du Sachen an ihr hinnimmst. Sind sie nicht so schlimm, oder ist es ein Kompromiss?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten