Ich habe eine freundin die immer mit sich selbst redet. Normal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist ganz normal: manche denken nur diese Sätze, andere sprechen sie einfach aus!
Es ist sogar psychologisch bewiesen, dass es gut ist, wenn man mit sich selbst redet. Es hilft in Situationen, dir den Druck zu nehmen und kognitive Klarheit zu schaffen :)
Das muss man bei manchen einfach akzeptieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Ich muss zugeben, dass ich manchmal bei Rechnungen laut vor mich hin rechne-jaja, hört sich dumm an- aber ich denke nicht, dass deine Freundin jetzt gleich ein großes physisches Problem hat. Es ist mir in der Grundschule auch aufgefallen, dass erst- bis Zweitklässler gerne mit sich selbst reden. Ich sehe das, was deine Freundin macht einfach als Angewohnheit oder vielleicht auch Tick. Wie geht denn deine Freundin selbst damit um? Ist es ihr peinlich? Wenn es ihr nicht so peinlich ist, wäre ich für ein offenes Gespräch. (Wann fing das an? Was glaubt sie kann sie dagegen tun?) Wenn es ihr schon peinlich ist, geh es langsam an. Ich hoffe ich konnte helfen!

Lg

Neugier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist normal. Es kann ja auch sein, dass sie laut denkt und es dann automatisch aussprecht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG Mausii60

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?