Frage von Kontrollfreak2,

Ich habe eine Frage.......§§§§§§§§56

Es eght um folgendes: Ich arbeite in einer Firma. Zum Mittagstisch fahren wir immer mit einem Auto, das einen der Mitarbeiter gehört. Ich mache gerade meinen Führerschein und habe dann auch 2 Autos zur Verfügung. Ich bin mir aber galube ich noch unsicher beim fahren, wenn auf einmal 5 Leute im Auto sitzen, ist u.a ja das Fahrverhalten auch anders.

Meine Fragen: Soll ich überhaupt anbieten, mal mit dem Auto zum Mittagstisch zu fahren?

Wie soll ich das tun?

Was würdet ihr tun?

Danke

Antwort von germanils,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was ist §§§§§§§§56?

Statt sowas in den Betreff zu schreiben wäre eine Zusammenfassung der Frage hilfreich.

Antwort von saharastrom,

Versuche erst einmal Fahrpraxis zu bekommen, dann solltest Du mit deinem Auto fahren. Du hast jetzt den Führerschein und keine Fahrpraxis. Das sollten auch die Mitarbeiter einsehen.

Antwort von BadBoy4ever,

Ich würde es machen, vielleicht aber nicht gleich am Tag nach der Führerscheinprüfung. So sammelst du Fahrpraxis und lernst verantwortungsvolles fahren, deine Eltern werden stolz auf dich sein. ;)

Sage ihnen, dass du noch ein wenig Fahrerfahrung brauchst, bevor du mit vier Leuten "spazieren" fährst, so ~ ein Monat reicht sicher aus, dafür haben sie bestimmt Verständnis.

Das Fahrverhalten ändert sich vollbestzt tatsächlich, aber das merkst du nur, wenn du wirklich schnell in Kurven fährst und dann z.B. bei einem Fronttriebler vom Gas gehst. ;) Das kommt aber auf das Auto an.

Bei normaler Fahrweise wirst du kaum einen Unterschied merken, außer dass du vielleicht ein wenig fester auf die Bremse treten musst.

Antwort von DonRamon,

Ich mache gerade meinen Führerschein und habe dann auch 2 Autos zur Verfügung.

Solange du den Führerschein nicht hast, würde ich das sein lassen!

Antwort von PibisTochter,

Ich würde dir raten, ein bisschen Praxis zu sammeln, und es dann anzubieten, wenn du sicherer geworden bist. Aber prinzipiell würde ich es schon anbieten. Du kannst natürlich auch einfach sagen, dass du als "ersatz" fährst, falls der Kollege mal krank ist, sowas kommt immer gut :)

Antwort von schildi,

mach es am Anfang noch nicht , warte bist ein sicherer Fahrer bist

Antwort von Schmalzstulle,

Direkt nach dem Erhalt des Führerscheins sind die meisten noch recht unsicher. Da tust du denen auch keinen Gefallen. Sammel erstmal ein wenig Fahrpraxis, dnen neben einem totalen Fahranfänger im Auto zu sitzen macht auch keinen Spass.

Kommentar von DonRamon,

Ich mache gerade meinen Führerschein

Antwort von Barren,

Sammel erstmal erfahrung alleine.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Gute Linux Hilfe kann man hier erhalten Es gibt viele Leute die Linux Hilfe benötigen. Wer in Foren nicht auf die ersten Antworten warten möchte, der kann sich hier melden. Das Linux live Support Team besteht aus Mitgliedern die anderen Leuten bei Linux helfen möchten. Die Fragen die man hat kann man den Team Mitgliedern über Skype oder Teamviewer stellen. Darüber hinaus kann man dem Team kostenlos beitreten um anderen Leuten zu helf...

    1 Ergänzung
  • Schnele Hilfe bei Msn oder Hotmail.com E-Mail Problemen Hi,Vor einiger Zeit, konnte ich mich einfach nicht mehr bei msn anmelden O.o Das ärgerte mich Extrem, und ich habe niergens einen Support gefunden wo ich das Problem Melden konnte ;) Dan habe ich meinen Freund gefragt und er gab mir dann die E-Mail adress vom Hotmail.com Support, und der Hotmail.com Support ist anscheinend auch für Msn zuständig O.o Also schickte ich dem Hotmail.com Support ein...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten