Ich habe eine Frage zum Jugendarbeitsschutzgsetz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ausbildung hat mit der Schulpflicht nichts zu tun - oder anders gesagt, mit dem Besuch der Berufsschule erfüllt man sie.

Schule ist aber Ländersache. In Hessen gibt es nur 9 Pflichtjahre. In Niedersachsen sind es immerhin 12.

Deinen Link hast du nicht aufmerksam genug gelesen. Er verbietet dir diesen Job, so wie du ihn planst, keinesfalls. Du darfst ZUSÄTZLICH zu dem normal erlaubten 4 Wochen in den Ferien arbeiten.

Samstag/Sonntag = im Gaststättengewerbe die beschriebene Ausnahme, allerding in Bezug auf eine Ausbildung.

Gruß S.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxim008
18.11.2015, 16:58

Ok, Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?