Frage von Chris3366, 67

Ich habe eine frage zu Pokemon kann man wenn mein pokemon auf lv. 100 ist die werte sprich angriff usw. noch weiter erhöhen Danke?

Antwort
von RoterKiwi, 51

Ja klar, mit Karbon, Eisen, Kalcium usw. Die erhöhen die Statuswerte dauerhaft, kosten aber viel.

Kommentar von Drake24 ,

Man muss nicht unbedingt die Vitamine nutzen, es geht seit der 5. Gen auch durch Normales EV Training bzw. seit der 6. Gen durch Supertraining.

Kommentar von RoterKiwi ,

Alles klar. Mit Gen 6 habe ich nicht so viel Zeit verbracht wie mit Gen 3 (Smaragd)  und Gen 4 .(Diamatnt/Platin)- danke für die Info ^^

Expertenantwort
von Drake24, Community-Experte für Pokemon, 33

Das kommt aufs Spiel an.

Die Werte kann man, neben den Normalen Werte erhöhung bei Level Ups, durch EV Training erhöhen. EVs bekommt man durch bekämpfen Gegnerischer Pokemon sowie ab der 6. Gen durch das Supertraining.

Seit der 5. Gen werden EVs nicht mehr erst nach einem Level up verteilt, sondern direkt nach besiegen des Gegners. So kann man sie auch effektiv auf Level 100 verteilen.

EVs haben aber auch ein Limit, nämlich pro Wert 252 bzw. insgesamt maximal 508 (4 EV Punkte erhöhen einen Wert um 1).

Antwort
von tezir, 43

Wenn man den Kostenfaktor von Zink, Eisen, usw. nicht haben möchte, kann man natürlich auch ab Generation 6 die Statuswerte mit Supertraining erhöhen.

Antwort
von NDSxProgger, 34

Soweit ich weiß, erhöhen die Drogen (Zink, Kalzium) und Supertraining nur die Fleiß-Punkte des Pokemon. Diese Punkte wirken sich erst durch Hochleveln auf das Pokemon aus, also kann es sein, dass es auf Lvl. 100 nicht mehr wirkt.

Antwort
von FunkelnderStern, 6

Wenn Sonne und Mond im November rauskommen, dann kannst du mit dem Hyper Training bei deinem Pokémon auch die IV's (die angeborenen Werte) deines Pokémon ändern.
In der 6. Generation soll es ein Item geben mit dem man die EV's deines Pokémon notfalls auch zurücksetzen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community