Frage von IchBinKuuuhl, 88

Ich habe eine Frage zu League of Legends über die Meisterschaft eines Champions?

Mein Freund sagt man spielt auf Twisted Fate Deathfires Touch (auf deutsch glaube ich Berührung des Todesfeuer) allerdings glaube ich man spielt Thunderlords. Hilft uns jemand? Oder ist beides Falsch :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheFreakPoint, 41

Ganz klar Thunderlords. Deathfire Touch kann ganz okay sein, aber da du als TF eher singletarget damage machen willst, bzw einen Carry schnell töten möchtest ist der burst von Thunderlords 100 mal besser als der dot von Deathfire Touch. Falls du bei anderen Keystone masteries Fragen haben solltest, guck einfach bei probuilds.net nach dem jeweiligen Champion. Dort wirst du auch sehen, dass die meisten Thunderlords auf TF nehmen.

LG

Antwort
von Klegios, 29

Thunderlords ist sehr gut zum early traden, DfT ist besser für Teamfights da deine q deinen Thunderlords eh nicht aktivieren kann :)

Antwort
von Soeren555, 36

Man kann beidea Spielen. Aber Thunderlords ist meiner Meinung nach besser.

Antwort
von gabrielstei, 34

Beides viable, würde aber persönlich im Grunde death fire touch bevorzugen. Thunderlord würde ich matchup - abhängig verwenden.

Deinem freund kannst du ausrichten, dass durch den Thunderlord nerf und buff anderer keystone masteries die "ich spiel Thunderlord auf allem - Zeit" vorbei ist :)

Mfg

Antwort
von Oselomirnix, 13

Auf TF deathfire. Q longrange poke verbessert.

Antwort
von BbomTLP, 20

Thunderlord ist auf den ersten leveln super. Aber für das Late muss etwas anderes her.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten