Ich habe eine Frage zu einer Bibelstelle die ich nicht finden kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So steht das nicht in der Bibel.

Ich kenne nur noch das Sprichwort

Narren lernen, wenn sie lernen, auf eigene Kosten. Der Kluge lernt auf Kosten der Narren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht meinst Du diesen Vers?

Der Spötter sucht Weisheit und findet sie nicht; aber dem Verständigen ist die Erkenntnis leicht. (Sprüche 14,6)

Sinngemäß bedeutet es ja ungefähr das, was Du suchst...

Vielleicht liest Du einfach das ganze Buch der Sprüche mal sorgfältig durch? Du wirst so sicher den richtigen Text finden, sofern er überhaupt in Sprüche stehen sollte... ;)

Nicht immer wird in der Bibel ein Narr auch Narr genannt. Manchmal kommen andere Begriffe wie Spötter, Tor oder Unverständiger dafür in Frage. Achte also beim Suchen nicht nur auf das Wort Narr...

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SageichnichtXD
10.11.2015, 21:36

danke das kann es sein und ja du hast recht narr wird immer anders bezeichnet auch je nach bibel überstzung

0

Wahrscheinlich meinst du einen der drei Verse:

Wie einem Krüppel das Tanzen, also steht den Narren an, von Weisheit zu reden.

(Sprüche 26,7)

Weisheit ist dem Narren zu hoch; er darf seinen Mund im Tor nicht auftun.

(Sprüche 24,7)

Was soll dem Narren Geld in der Hand, Weisheit zu kaufen, so er doch ein Narr ist?

(Sprüche 17,16)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?