Frage von lifeisnteasy, 67

Ich habe eine Frage "Pille Danach"?

Also hab mal eine Frage. Die "Pille Danach" ist ja dafür da, den Eisprung um 5 Tage zu verschieben. Da ich eigentlich die Pille nehme - ihre Wirkung aber durch Antibiotikum geschwächt wurde - habe ich mit Kondom verhütet (genau vor 9 Tagen) was aber blöderweise gerissen ist. 4 Stunden danach habe ich die Pille danach genommen. Die Frage ist ja sowieso, ob ich überhaupt einen Eisprung gehabt hätte, aufgrund der Pille, denn so schnell funktionierts ja nicht. Meine Frage ist: Da nur der Eisprung verschoben wird, könnte es sein, dass die Empfängnis in den fruchtbaren Tagen stattgefunden hat oder werden die mitverschoben (wenn ich welche gehabt hätte)? Danke.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Jackyyrbe, 25

Das ist mir auch schon passiert. Aber als ich mir die Pille Danach in der Apotheke geholt habe, meinte die Apothekerin zu mir das ich sie eigentlich garnicht bräuchte, weil sich der rhytmus der pille schon in deinen Körper eingespielt hat.
Es hätte also garnichts passieren können, da du selbst mit der Pille während deiner Tage Sex ohne weitere Verhütungsmittel haben kannst.
(Ich würde es aber trotzdem nicht empfehlen😉)

Antwort
von sojosa, 39

Schau mal: https://pille-danach.de/fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community