Ich habe eine Excel-Tabelle, in Spalte A stehen Datumsangaben, öfters auch die selben. Sprich 10.10.2016; 10.10.2016; 11.10.2016; 12.10.2016; 12.10.2016 usw.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • Kopiere die Datumsspalte
  • Füge sie im Zielbereich ein
  • Daten → Datentools → Duplikate entfernen
  • In der Spalte daneben zählst du mit ZÄHLENWENN oder SUMMENPRODUKT die Einsen zum Datum.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
23.11.2016, 08:51

kleine-hoffentlich irrelevante- Einschränkung: Es muss sich um Datumszahlen ohne Zeitanteil handeln.

Sobald nämlich Zeiten dabeistehen (aber durchs Format nicht sichtbar werden) und diese Zeiten verschieden sind, gehts so nicht mehr.

Dann muss man erst mal in einer Hilfsaspalte mit der Formel =Ganzzahl(A1) den Zeitanteil real (also nicht nur durch Format) wegschneiden, die Hilfsspalte zu WERT umsetzen und dann weitermachen wie beschrieben.

1

pro forma.

Eine Hilfreichste für diese mustergültig kurze AW sollte jetzt hoffentlich drin sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung