Frage von ali432, 45

Ich habe eine anzeie bekommen wegen angeblicher (randale ) vor der haustür . obwohl ich dort garnicht war!?

ich habe eine anzeige bekommen weil ich angeblich vor der Haustür einer frau randaliert habe was garnicht war ist ich war in der arbeit und habe auch zeugen ich selber bin auch 34 Jahre alt und frage mich warum ich angeblich vor einer Haustür stehen sollte von einer frau ich habe eine Familie und brauche keine anzeige kann man ein verfahren gegen diese frau einleiten oder sie anzeigen und ich wurde erst heute vom Krakenhaus entlassen kann ich auch Schmerzensgeld verlangen immerhin wurde ich operiert und muss zur verhörung zur Polizei MFG .

Antwort
von michi57319, 20

Wenn du ein Alibi hast, kannst du selbstverständlich Gegenanzeige wegen Verleumdung erstatten.

Die Religionszugehörigkeit ist da genausowenig entscheidend, wie Schuhgröße und Zahnstatus.

Antwort
von herakles3000, 8

Du  hast ein alibi und damit ist die behautung das du dort war eine Verleumdung da du deswegen angezeigt werden soltest kanst du wegen Verleumdung eine anzeige machen .

Antwort
von Spectre007, 15

Vortäuschen einer Straftat

Mach dir keine Sorgen

Auf schmerzen Geld hast du
In diesem Fall leider kein Recht, da du nicht tätlich angegriffen wurdest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community