Ich habe eine alte Kommode Bauernmöbel, vermutlich Fichte, keine Lack, zum restaurieren. Es gibt Flecken von Schuhpaste Beschläge sind kaputt. Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beschläge gibt's manchmal auf dem Flohmarkt. Ich würde versuchen die Kommode abzuschleifen. Grobe Flecken mit einen 80er und dann nochmal mit einem 180er Schleifpapier. Danach ölen. Wenn das Öl eingezogen ist nochmals mit dem 180er Schleifpapier drüber und ein zweites mal ölen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist die Frage, wie alt ist die Kommode ? mit Priritus abwaschen, (Altertumsdreck) wenn geschliffen wird, entstehen scheckige Flecke, weil man die Oberfläche "beschädigt" (Lichteinwirkung), nur mit Stahlwatte 000 glätten, danach mit Bienenwachs behandeln (Baumarkt) Beschläge erneuern (Internet für Möbelbeschläge)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

putzen, kaputtes (beschläge) entfernen, alles abschleifen, neu lackieren, neue beschläge dran bauen, fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal gründlich abwaschen... Richtig schrubben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?