Frage von Mathe20, 29

Ich habe eine 3 cm lange Cut oberhalb der Augenbrauen bekommen , was nehmen gegen Narbenbildung?

Hallo,

Leider ist es gestern durch einen Unfall ein 3 cm ( mindestens ) langer Cut oberhalb meiner Augenbrauen entstanden. ( grade Linie das bis zur Stirnfläche geht ) .

Da die Wunde nicht tief war wurde es nicht genäht, sondern durch einen Gewebekleber histoacryl behandelt. ( im Krankenhaus )

Nun habe ich vergessen zu fragen, was für Mittel es gibt das ich nehmen kann, damit die Narbenbildung nicht besonders erkennbar wird.

Habt ihr vielleicht Erfahrungen was ich nehmen kann ?

Denn ich hatte schon vorher eine Narbe im Gesicht, es ist seitlich der Kinnseite und damals wurde es im Krankenhaus überhaupt nichts gemacht sodass eine fette dicke Narbe entstanden ist.

Diesmal wurde wenigsten mit einem Kleber behandelt jedoch wollte ich wie gesagt gerne wissen ob es weitere Maßnahmen wie zB ein Gel oder sonstiges gibt gegen die Narbenbildung .

Könnt ihr mir ein Produkt empfehlen ?

Antwort
von beangato, 24

https://www.shop-apotheke.com/arzneimittel/8585916/contractubex.htm?expa=gglp&am...{ef_campaign}/{ef_adgroup}/{Keyword}&ef_id=VbeevQAABD9Sy4nN:20160303152255:s

Du könntest das nehmen, wenn die Wunde verheit ist.

Diese Salbe habe ich selbst gehabt, als ich mein Hüft-TEP bekommen habe. Die Narbe ist zwar da, aber sie fällt nicht besonders auf.

Antwort
von nuffin96, 26

Ich hab auch eine Narbe über der Augenbraue. Der Arzt hat gesagt Narbensalbe, die Apothekerin meinte dann Bepanthen reicht völlig aus. Die Narbe ist jetzt fast nicht mehr zu sehen.

Antwort
von Annilein5, 27

meistens ist es am besten, wenn man so wenig wie möglich dran rumfinger und es damit nicht unnötig reizt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community