Frage von wolke1120, 47

Ich habe eine " Freundin ",die mir dauernd nachläuft, sie hängt an mir wie ne Klette und stellt Fragen, die sie nichts angehen, wie soll ich damit umgehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SarahTee, 22

Ihr das ehrlich sagen und dann sollte sich das Problem gelöst haben.

Kommentar von wolke1120 ,

Ich will sie aber nicht verletzen

Kommentar von SarahTee ,

Sicher wird das nicht schön, aber manchmal ist die Wahrheit besser als die ganze Zeit zu hoffen.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 20

Du schreibst doch, das es sich hierbei um eine Freundin von dir handelt und ergo, so solltet Du sie auch als deine Freundin behandeln und damit meine ich nach Möglichkeit in erster Instanz auch ein wenig Geduld mit deiner Freundin zu haben. Es muss ja auch für die schon sehr übertriebene Anhänglichkeit deiner Freundin auch einen bestimmten Grund geben und vielleicht lässt sich dieser auch erfahren. Sollte sich nach dem Gespräch aber nichts ändern, dann bleibt es dir überlassen was Du zu tun gedenkst.

Antwort
von Marvpvrple, 28

Habe das selbe Problem :D. Ich bin einfach immer sehr abweisend zu ihr und lasse sie spüren dass ihre Anwesenheit unerwünscht ist.

Kommentar von wolke1120 ,

Mache ich schon, das Problem ist nur : ich kann so sch****zu ihr sein ,wie ich möchte, spätestens nach ein paar Tagen kommt sie wieder angekrochen, trotzdem danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten