Ich habe ein tattoo vor einer Woche stechen lassen. Die Wunde ist durch gute Pflege fast verheilt. Kann ich bereits nach einer Woche schon zum Sport gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jo kannst du. Ich trainiere immer 5 Tage nicht und dann wieder, gab noch keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du trainieren, du musst nur aufpassen, dass die Kruste an manchen Stellen nicht aufreißt. Kann beim dehnen oder strecken der Betroffenen Stelle passieren. Wäre aber nicht tragisch, tut nämlich nur selten weh. Sieht dan ungefähr so aus:

Lg Tim:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanielSchmidtt
04.11.2016, 12:25

Wird leider nicht angezeigt.

0
Kommentar von TheDarkSlam
06.11.2016, 18:52

Geht es jetzt?:)

0

Müsste kein Problem sein. 

Pass nur auf, dass du nicht aus versehen mit der frischen Wunde irgendwo hängen bleibst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, welchen Sport Du betreiben möchtest. Schwimmen würde ich auf jeden Fall noch nicht gehen damit. Aber Joggen oder ähnliches sollte kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanielSchmidtt
04.11.2016, 10:52

Wollte wie oben bereits erwähnt weiter mein Kraftsport ausüben :)

0