Frage von nameless223, 30

Ich habe ein riesiges Problem mit meinen Haaren,was soll ich tun.Seid Wochen brechen sie ab,und stehen ab. Kann mir bitte jemand helfen?

Kaputte Haare

Antwort
von AmeLee, 11

Wie wär's mit einem schicken Kurzhaarschnitt und etwas Pflege? Solange, bis sie wieder gesund sind.

Kommentar von nameless223 ,

Das wäre eine Überlegung wert,aber die stehen ja oben ein paar Zentimeter neben dem Haaransatz direkt ab,egal ob ich sie runterföhne,Öl reintu' oder sonstiges :-((

Kommentar von AmeLee ,

dann den Frisör fragen. Die sind ja immerhin die Spezia

Antwort
von ichweisnetwas, 17

AUfhören die haare immer zu färben und auch sonst nicht soviel "Müll" reinklatschen was alles voller chemie is.

Ich hab sehr kräftige gesunde kopfbehaarung und ich hab sie einfach nie gefärbt und wasche sie alle 2 tage möglichst ohne chemie.

Hab ne freundin die sich die haare ständig färbt und ihre haare gehen auch immer mehr kaputt. Würde mich nicht wundern wenn die mit 30 quasi ne glatze hat2

Kommentar von nameless223 ,

Ich färbe meine Haare nicht mehr seid Monaten. Das einzige was ich mache ist sie zweimal täglich zu waschen morgens nach dem aufstehen & abends vor dem schlafen gehen. 

Kommentar von ichweisnetwas ,

Vielleicht lieg ich falsch aber is das net zuviel?

Die haare brauchen das "fett" auch um gesund zu sein. Grad bei der kälte aktuell kann es nicht schaden.

ALso bei mir reicht alle 2 tage und die sehen NIE fettig aus.

Kommentar von nameless223 ,

Bei mir ist es zur Gewohnheit geworden morgens nach dem aufstehen direkt unter die Dusche zu hüpfen und dann meine Haare mit zu waschen,da ich sie dann meiner Meinung nach viel besser stylen kann. & Abends bin ich es gewöhnt mit nassen Haaren einzuschlafen🤔

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten