Frage von MilloKamillo, 64

Ich habe ein Problem in der Liebe?

Hallo,

Ich bin in eine sehr gute Freundin von mir verliebt. Ich habe sie noch nichts gesagt, weil ich genau weiß, dass sie nein sagt. Weshalb ich das weiß: 'Ein "Kumpel" von mir will was von ihr und sie hat zu mir gesagt sie will grad keine Beziehung'. Es kann sein das er mit ihr Freindschaft (+) hat. Soll ich ihr es sagen das ich sie liebe? Auch wenn es sein kann, dass sie die bisher sehr guten Freundschaft abbrechen will oder soll ich einfach nichts sagen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spiesser05, Community-Experte für Liebe, 19

Hallo MilloKamillo,

Lasse alles so wie es ist, nur finde einen Weg, der dir gefällt. Jedes Leid hat auch was gutes, auch wenn du dich vielleicht fragst: "Zu leiden ist doch nichts gutes." , das habe ich nicht damit gemeint. Eher, dass es was gutes oder besser sinnvolles dran gibt. Auch in einer Geschichte, wo hauptsächlich traurige Dinge passieren, kann eine gute Geschichte sein.

Du bist verliebt. Punkt aus. Hey hier ist Schluss, stelle dir vor da kommt nichts mehr. Einfach zu sagen: "Ich bin verliebt." Punkt aus, da ist Schluss. Wie ist das für dich, du liebst und ist das nicht toll? Du kannst lieben und du möchtest auch geliebt werden. Aber hey, du liebst. Weiter geht es nicht. Du liebst. Sie will gerade keine Beziehung? Das kann man nie genauso sagen, wenn ihr jemand über den Weg läuft, wird sie ihre Meinung ändern, ihr muss einfach klargemacht werden, wie schön die Liebe sein kann, du hast es. MilloKamillo, du bist verliebt. Du darfst verliebt sein. Wenne s mit deinen Kumpel und ihr nichts wird ist das okay, vielleicht hart für ihn, aber du liebst und du darfst sie lieben. Halte Beziehung im Hinterkopf, machmal ist es schön einfach mal was zu unternehmen, da draußen.

Sag ihr bitte bloß nicht, dass du sie liebst. Denn wer das zu früh sagt und selber nicht das Gefühl hat, geliebt zu werden, der hat seine Chancen meist schon verspielt. Spiele den Joker, oder das Ass in deinen Ärmel erst aus, wenn du meinst, dass es dir was bringt. Du hast was im Ärmel, du liebst und du darfst lieben. Warte es ab, halte die Freundschaft, Atme und henieße. Die Freundschaft kann dadurch eingeschränkt werden. Mach ihr Hoffnung, bekommst du Signale, bist du schon ein großen Schritt weiter auch wenn du spürst: "Oh ich muss es ihr unbedingt sagen." , warte es ab, alles zahlt sich irgendwann aus und was lange währt wird endlich gut.

Liebe Grüße Spiesser05, lasse alles wie es ist, denn es ist gar nicht mal so schlecht.

Spiesser05

Kommentar von MilloKamillo ,

Vielen Dank. Hat mir sehr geholfen 😊

Antwort
von WalterWhite21, 13

das ist schwer, ich selber bin mittlerweile mit einer zu Anfang nur guten Freundin zusammen und es ist gut so. den wen ich sie nicht gefragt hätte... na ja direkt gefragt hab ich nicht ich habe zuerst leichte Avancen gemacht und mich gesteigert oder man fragt ob sie Lust auf ein Date hat und schaut sich einfach ihre Reaktion an.

was ich weiß ist wen sie später einen freund hat ist es ein schreckliches Gefühl die beiden zu sehn und das belastet dann die Freundschaft sehr. also die Freundschaft kann leiden aber wenn du es ihr sagst kann sie Rücksicht nehmen und vielleicht wird es besser aber es kann auch alles daran kaputt gehen. leider ist es so bei mir ist es gut gegangen. aber die freundschafft leidet meistens in jedem fall. aber das ist nur meine Meinung. ich hoffe es läuft gut bei dir

Antwort
von thenewnews, 24

Hey. Du solltest es ihr dringend sagen, denn wenn du die Gefühle unterdrückst, geht das nicht gut aus. Wer weiß, vielleicht will sie ja auch was von dir (?). Und wenn sie nichts von dir will, dann geh erstmal auf Abstand. Wenn Sie eine richtige Freundin ist, dann bleibt ihr auch befreundet.

Kommentar von Spiesser05 ,

Nein, nicht zu früh, ist diese Liebe noch nicht Reif, wird es nicht schmecken. Wer die Liebe zu früh auf gut Glück gesteht, verspielt seine Karten, besser wäre es abzuwarten. Alles zahlt sich irgendwann aus, auch das warten, man muss die Gefühle nciht daran rauslassen, das was das Gefühl von einen will ist, einfach nur gespürt zu werden. Abwarten ist da besser. Ja, aber ob diese Freundschaft nach dem Korb noch Sinn macht? Die Liebe ist viel höher und stärker. Man macht sich noch weiter Hoffnungen, wenn man befreundet bleibt. Aus eigener Erfahrung, also bitte MilloKamillo, überdenke das nochmal.

Kommentar von thenewnews ,

Klar kann eine Freundschaft danach noch Sinn machen! Und wenn er es jetzt nicht tut, erträgt er es nicht wenn sie später einen anderen freund hat. Dein Gerede ist nur Mist! @Spiesser05

Kommentar von Spiesser05 ,

thenewnews, dein Kommentar ist unlogisch. Da sind wir ja schon beim Thema "kann", "kann auch nicht". Man weiß nciht was es für eine Person ist, die ienen reagieren so, die einen so. Er wird den Korb ebensowenig ertragen. Wenn sie später einen Freund hat, wird er nicht resistent gegen sein. Fraglich welches gerede hier wirklich Mist ist. Mensch gefühle können sich entwickeln. Zu schnell ist schlecht und keine richtige Liebe. Geh zurück in deine Area, hier kennst du dich nciht aus.

Kommentar von thenewnews ,

Hallo Spiesser05, du kennst dich ja im Leben aus oder wie? Wenn du alles besser weißt. Im Prinzip muss Millokamillo es selber am besten wissen und er wird auch seine Entscheidung heraus finden. Ob du ihm mit deiner Antwort hilfst, lassen wir jetzt mal offen. Aber wenn du meinst du weißt alles, dann wird deine Antwort die absolute richtige Entscheidung sein (Sarkasmus). Viel Glück Millokamillo!

Antwort
von Dentiz, 30

Sag es anonsten bleibst du ja hängen an ihr ... Brings hinter dir

Kommentar von Spiesser05 ,

Nein, das wäre nicht logisch. Gibt es denn hier in diesen Thema, soviele kalte Leute? Mensch MilloKamillo möchte etwas erreichen, er möchte sie haben und nicht auf gut Glück irgendwas versuchen. Es zählt auch dazu, auf der sicheren Seite zu spielen, nicht alles riskieren, wer hoch fliegt, der fällt auch tief, wer viel Geld beim Poker einsetzt, kann auch viel verlieren. Es ist nicht schlimm, einen Moment an ihr zu hängen, den Weg gemeimsan zu gehen, sich ziehen zu lassen, denn was ist es dann? Ist er wirklich frei, wenn der Korb gekommen ist? Dann hängt er doch erst Recht an ihr und läuft ihr hinter her und ruft: "Halt, du musst mich doch lieben, hey bleib stehen, warum liebst du mich nicht?" , das ist viel schlimmer, deshalb schlage ich vor einfach mal beobachten. Nichts weiter und spüren was man spürt.

Kommentar von Dentiz ,

Sag mal bist du an irgendwelchen drogen hängen geblieben? Du widersprichst dir in deiner eigenen Aussage und laberst sry aber echt nur müll haha

Antwort
von Zytglogge, 23

Wer nicht wagt der nicht gewinnt :)

Kommentar von Spiesser05 ,

Darum geht es nicht, auch nicht um: "No risk no Fun." , die Liebe ist das größte Risiko, was es überhaupt gibt, weil man nicht weiß, ob man etwas bekommt oder nicht. Er wagt schon genug, wir wollen ihn nicht weiter unter Druck setzen mit irgendwelchen esotherischen Wahrheiten und zu sagen: "Du musst dies, du musst das, sonst bekommst du das nicht." , das ist alles Quatsch, selbst eine Niederlage muss man erst gewinnen, also gewinnt man immer irgendwas.

Antwort
von MaxGerrit, 24

Niemals was mit der Bestenfreundin versuchen spreche aus Erfahrung habe heute keine Freundin und auch keine Bestenfreundinn mehr..muss du salbsr wissen nur ein kleiner Rat von mir;)

Antwort
von lainwolke, 21

Lass es einfach so irgenwann liebst du sie nicht mehr

Kommentar von MaxGerrit ,

Genau so war es bei mit dann auch:-/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten