Frage von puffelwuff9000, 37

ich habe ein problem. in letzter zeit habe ich immer so viele pickel auf der stirn. ich mache alles gleich wie in den ferien, und da hatte ich keine. wieso?

ich habe auf der stirn super viele pickel. allerdings erst nach den ferien(gehe jetz wieder zur schule). in den ferien hatte ich keine aber jetzt hat es wieder angefangen obwohl ich alles gleich mache wie in den ferien. weiss jemand wieso und was ich dagegen machen kann? danke schon im voraus

Antwort
von ilovemypets1, 21

Das kann kommen und gehen wie es will. Also von süßogkeiten kommen oft pikel oder wenn du die falsche creme benutzt.

Gehe mal zum Hautarzt. Der hat sicher ein paar gute Tipps ;)

Lg ilovemypets1

Antwort
von unknownboy80335, 20

Das kann so viel sein ... geh zum Hautarzt ... vielleicht sind es deine Hormone, deine Ernährung, Bakterien auf deiner Hand, Schweiß, Allergie usw.

Antwort
von CaptainLeviii, 14

Ich hab mal gehört das es von Stress oder nervösität kommen kann. Du sagst es hat angefangen, nachdem die Schule wieder los ging? Dann weißte jetzt warscheinlich warum das so ist. Innerlich nervös und unruhig. Damit stresst du dich und Pickel enstehen. Eventuell dann noch mitten in der Pubertät.. Da passiert sowas oft.

Antwort
von conceptart, 17

Ich mache über die Nacht auf die betroffene Stellen immer Penaten Creme. Die ist zinkhaltig und die Dinger trocknen aus, du hast danach keine Pickelmale :) LG

Antwort
von Anonymus1709, 19

Stress kann eine Ursache sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community