Frage von Qwerqwet, 38

Ich habe ein problem, ich weiß nicht wie ich jemanden ansprechen soll ( in einer bewerbung ) wenn es nimmanden bestimmten gibt, sondern nur jemanden zu fällige?

z.B. ich kann ja nicht den jenigen mit sehr geeherter herr ... weil ich es ja nicht weiß wie kann ich den ansprechen ?

Antwort
von thetee99, 14

Wenn es dir mit der Stelle wirklich ernst ist und du die unbedingt haben willst, dann würde ich besser vorher bei der Firma anrufen und fragen, wer dein Ansprechpartner für Bewerbungen ist und dann den Namen auch verwenden. Das macht einen guten Eindruck.

Ansonsten schreibt man einfach "sehr geehrte Damen und Herren".

Antwort
von JennyChan0604, 18

Einfach ganz normal siezen würde ich sagen.Nich sehr geehrte und so...

Antwort
von Sumselbiene, 22

Sehr geehrte Damen und Herren,

das ist die übliche Ansprache für unbekannte Personen.

Expertenantwort
von ShinyShadow, Community-Experte für Bewerbung, 6

Eigentlich sollte man immer immer immer einen Ansprechpartner rausfinden, zur Not nimmt man das Telefon in die Hand und fragt nach :) JEDER Name der da steht ist besser als kein Name (Vorausgesetzt natürlich, der Mensch arbeitet auch dort ;))

Nur wenn explizit gesagt wurde, dass man es allgemein halten soll, schreibt man "Sehr geehrte Damen und Herren,"

Antwort
von Joschi2591, 17

In solchen Fällen verwendet man das allseits übliche

Sehr geehrte Damen und Herren,

Antwort
von ZwergYolo, 18

Sehr geehrte Damen und Herren ;-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten