Frage von ClownOnDuty, 62

Ich habe ein Problem (Eifersucht)?

Hey ich bin 19 und habe eine Freundin die auch 19 ist, mir ist es sehr wichtig das meine Freundin anständig ist und bei ihr bekomme ich halt auch den Eindruck und sie meinte auch, dass sie vor der EHE kein S*x haben würde. Bei unserem Treffen(Fernbeziehung) wollte sie sich auch nicht in ihrem Dorf treffen, weil sie halt Angst hatte das uns jemand sieht usw.

Es gibt viele Gegenargumente die dagegen sprechen, aber ich quält mich innerlich zu überlegen ob sie vielleicht mit ihrem Ex Partner die auch in ihrem Dorf wohnt mehr gehabt haben könnte sprich kein s*X aber Blasen oder Anfassen etc.. Sie waren halt 9 Monate zusammen und sie erwähnte auch das sie sich immer dachte das er sie nicht liebt ich mein sie hätte doch Angst haben können das wenn sie sowas macht ihr Name rauskommt falls es nicht klappt etc.. diese Gedanken stören mich extrems fragen will ich sie nicht, weil das in einem Streit enden würde und sowas fragt man einem Mädchen auch nicht..

Es zerfrisst mich innerlich mir so vorzustellen ob und wie sie es gemacht haben könnten, ich glaube eher das sie es nicht gemacht hat trotzdem plagen mich so Gedanken..

Was soll ich tun?

Antwort
von DasGirl12, 28

Sag ihr einfach das du etwas beunruhigt bist weil sie mit ihrem Ex im Dorf ist und fundierte halt sorgen machst

Antwort
von Schnueffler00, 23

Wenn du mit ihrer "Lebenseinstellung" klar kommst, dann lern ihr zu vertrauen. Denn deine Eifersucht spielt sich normalerweise nur in deinem Kopf ab, es sei denn du hast einen eindeutigen Grund diese Dinge zu vermuten.

Bei mir wäre aber die Tatsache, dass ihr euch außerhalb ihres Wohnortes getroffen habt, damit man sie nicht mit dir zusammen sieht, ein Grund auf Wiedersehen zu sagen.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Warum ein Grund? 

Wir haben uns außerhalbt getroffen weil bei ihrem Dorf sehr viel geredet wird und der Vater weiß es noch nicht und weil wir schon an eine Verlobung denken und er es von uns erfahren soll wenn die Zeit gekommen ist

Kommentar von Schnueffler00 ,

Na mit Grund meine ich, dass sie sich z.B. oft mit ihrem Ex trifft. Irgendetwas, was dich dazu veranlasst zu glauben dass deine Freundin bei ihrem Ex die Sau raus lässt. Sollte dies aber nicht der Grund sein, dann ist die Eifersucht ganz allein dein Problem, dass du lösen musst. Du vertraust ihr also nicht.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Nein das denke ich nicht das sie sich mit ihrem EX trifft meine Gedanken sind so ich stelle mir vor ob sie sowas in deren Beziehung gemacht haben angefasst etc ob sowas bei ihr vorgekommen ist diese Gedanken quälen mich

Kommentar von Schnueffler00 ,

Dann lerne, mit diesen Gedanken aufzuhören. Das ist nicht leicht. Jeder Mensch hat diese kleine fiese Stimme im Kopf die ihm Mist oder Sorgen einredet. Gibt viele Bücher zu dem Thema.

Und nein, man ist nicht krank wenn man so etwas hat. Diese Stimme hat JEDER. Ob er sie nun wahrnimmt und sich dadurch irre macht, oder ob man damit umgehen kann und so somit kaum bis gar nicht wahrnimmt.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Also quäle ich mich laut dir selbst nur damit und rede mir so ein das so etwas passiert ist obwohl so etwas nicht passiert ist?

Weil laut ihrem Verhalten entnehme ich bzw denke ich das so etwas nicht vorgekommen ist, denn sie ist eine sehr ernste und reife Person trotzdem kommen mir halt diese Filme, Gedanken in den Kopf das so etwas passiert ist und diese Gedanken beunruhigen mich seehr.

Auf das Thema kann ich sie auch nicht ansprechen oder? Weil sowas macht man einfach nicht..

Also ist das nur ein Gedanke die ich mir selbst pueziere die eigentlich nicht stimmt?

Kommentar von Schnueffler00 ,

Ja, der Film läuft nur in einem Kopf. Um so etwas loszuwerden muss man aber an sich arbeiten.

Solche Gedanken kommen oft mit einem zu geringem Selbstwertgefühl.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Hmm jaa ich denke halt für einen kurzen Moment so kann meine Gedanken kontrollieren dann kommt der Gedanke nach 5min aber sie waren 9 Monate zusammen als ob sowas nicht passiert ist, dann kämpfe ich mit meinen Gedanken suche Gegenargumente und dann quält es mich und Filme fangen an.. etc.

Kommentar von Schnueffler00 ,

Ich kenne das. Wie gesagt, man muss an sich arbeiten und diese Stimme die dir den Mist einredet lässt sich auch nicht von jetzt auf gleich abschalten. Das dauert etwas und erfordert Übung. Ich lese gerade ein Buch in dem es im Prinzip genau darum geht. Ich verlinke es dir unten. Sei dir aber bewusst, dass du an dir arbeiten musst und dazu gibt es in dem Buch viele Übungen. Du musst nicht alle durchziehen, aber die meisten helfen enorm.

Lass dich vom Titel nicht täuschen. Im Prinzip geht es ja bei dir um eine Angst. Die Angst bzw. die Sorgen und schlechten Gedanken du dir fortlaufend machst wenn es um deine Freundin und ihren Ex geht.

https://www.amazon.de/Selbstvertrauen-gewinnen-Die-Angst-verlieren/dp/3466344026

Kommentar von ClownOnDuty ,

Okey Danke ich schaue es mir mal an.

Also sind es nur meine Gedanken die nur so daher kommen und eigentlich nicht der Realität entsprechen?

Also sowas ist nicht passiert nur meine Gedanken versuchen mir das Gegenteil einzureden weil ich halt diese Angst hab?

Kommentar von Schnueffler00 ,

Ja die kleine Stimme im Kopf will der das einreden. Es gibt aber wie gesagt, jede Menge Bücher zu diesen Themen.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Ich werde mich mal umschauen danke..

Eine Frage hab ich noch, sie drauf ansprechen sollte ich nicht oder? Ob sie mit ihrem Ex Freund halt körperlich näheren Kontakt hatte?

Weil mich diese Gedanken halt stören

Kommentar von Schnueffler00 ,

Ich würde ihr zumindest nicht sagen, dass du ständig denkst sie hätte mit ihrem Ex sonstwas getan. Das könnte sie dezent verletzen. Ich weiß ja nicht, wie gut ihr euch mittlerweile kennt. Wie vertraut ihr seid. Wenn es passt, kannst du mit ihr ja mal über ihre Vorstellung über Sex reden. Wie es in der Beziehung davor lief etc. Wie sie zu dem Gedanken kam und und und. Geh das aber sachte an und fall nicht mit der Tür ins Haus.

Antwort
von Mich32ny, 26

Du solltest dir  lieber  Gedanken  machen  ,  warum sie in  ihrem Dorf  nicht  mit dir gesehen  werden  will.  

Kommentar von ClownOnDuty ,

Wegen ihrem Vater, der Vater weiß es noch nicht wir wollen es am Silvester sagen und in ihrem Dorf wird sehr viel geredet und wenn uns jemand sieht weiß es halt jeder und wir wollen uns nachdem der Vater es halt weiß können wir auch durch ihr Vater auch erst in ihrem Dorf zusammen spazieren 

Kommentar von Mich32ny ,

Oh ha. Sie ist  19 .  Da  kann sie doch  machen was sie will.  Aber anscheinend  ist das  nicht  der Fall.  

Kommentar von ClownOnDuty ,

Nein türkische Familie und der Vater erlaubt nicht mal ihrer Schwester obwohl sie verlobt ist mit ihrem Verlobten alleine irgendwo hinzufahren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community