Frage von mysteriperz, 31

Ich habe ein Problem, 3 gute Freunde von mir haben sich in mich verliebt. Ich empfinde aber nichts für einen von ihnen. Wie soll ich es ihnen sagen?

Ich möchte sie möglichst nicht verletzen aber trotzdem weiterhin als Freunde haben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 12

Dann haben sich halt drei gute Freunde in dich verliebt und ergo es wird dir doch wohl kaum etwas anderes übrig bleiben, als allen drei von deinem guten reinen Wein einzuschenken sprich denen verständlich machen was die Stunde geschlagen hat. Was hingegen deren Verletzlichkeit betrifft, da mache dir mal keine so großen Sorgen, alle drei werden das ganz prima überstehen und sich schon bald mit anderen Mädchen trösten. Alternativ könntest Du natürlich auch alle drei beglücken und zwar jeden immer eine Woche lang, vielleicht würden sie das sogar ganz toll finden.^^

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von Gands1965, 31

Da hilft nur Ehrlichkeit, aber sage auch allen, dass sie dir als Freunde viel bedeuten und du sie nicht verlieren moechtest. Dann muessen die 3 entscheiden, ob sie das mit ihren Gefuehlen fuer dich vereinbaren koennen.

Antwort
von Plattenspeeler, 26

Wenn du es ihnen nicht sagst, verlierst du alle drei. Wahrheit ist immer noch am besten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten