Frage von Nigu932, 52

Ich habe ein PC zusammen gestellt. Dies sind meine Komponenten; ist das kompatibel. Und ist das gut?

(Festplatte) Seagate Desktop HDD 3.5" SATA-III 3TB / (Grafikkarte) ASUS Nvidia GeForce STRIX GTX960 DC2OC 4GD5 / (Prozessor) Intel Core i7-6700 (3400) Quad Core / (Mainboard) ASUS Z170 PRO GAMING / (Laufwerk) ASUS DVD-Brenner DRW-24F1MT/BLK/B/AS / ( 2 mal Arbeitsspeicher RAM)HyperX FURY DDR4 16GB 2-Kit 2400MHz

Gehäuse hab ich schon, das Netzteil ebenso

Antwort
von Luca20042004, 28

Die graka bremst den Prozessor aus 

GRAKA SCHLECHT NIMM NE BESSERE

Kommentar von Shalidor ,

Die GTX 960 ist die Preiswerteste und eines der besten Grafikkarten momentan. Erzähl keinen Mist.

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 24

Kombatipel Jahr und ganz auf den Anwendungszweck ankommend, sinnvoll oder nicht sinnvoll.

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

*statt Jahr; Ja

Antwort
von Shalidor, 22

Sehr schön! Alles Kompatibel, alles aufeinander abgestimmt und sehr empfehlenswert. Das haste echt gut gemacht.


Bis auf eines: Die HDD. Raus damit und ne SSD von Samsung rein. Das würde dir deine schöne Zusammenstellung sonst kaputt machen.


Und ich würde mir einen k-Prozessor kaufen. Also wo am Ende der Bezeichnung ein k ist. Der hat mehr Power und den kann man übertakten.

Antwort
von Thebestasker, 29

Hey,

ein sehr guter PC. Aber nimm statt der GTX 960 eine Radeon R9 380 bzw 380X. Die sind besser als die 960.

Brauchst du keinen CPU Lüfter?

Wenn du einen Prozessor hast, den man nicht übertakten kann, wieso nimmst du dann ein teures Z170 Board? Da tut es ein H170 auch.

MFG

Kommentar von Shalidor ,

Die R9 380(x) hat einen viel zu hohen Stromverbrauch gegenüber der GTX 960. Das macht den PC wärmer und dadurch lauter und es kostet dich im Endeffekt mehr. Von dem Geld, was die AMD mehr an Strom verbraucht, kannste dir in ein paar Jahren schon wieder ne neue Grafikkarte kaufen. Und warum sollte er kein Z170-Board kaufen? Vielleicht will er ja mal auf nen k-Prozessor aufstocken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community