Frage von xaurevoirx, 58

Ich habe ein paar Fragen zum Bauchnabelpiercing?

  1. Kann ich mir es mir am Anfang Juni stechen lassen, obwohl ich Ende August mit einem Reisebus nach Spanien ans Meer fahre?
  2. Ab wann kann ich wieder workouts machen?
  3. Habt ihr noch Allgemein Tipps und auch wie man seine Eltern überreden kann?:) bin 16
Antwort
von Schocileo, 6

1.&2. Kann dir dein Piercer beantworten.

3. Ist es so schwer die Entscheidung der Eltern zu akzeptieren und respektieren? Nein ist nein, ganz einfach. Mit 18 kannst dus immernoch machen lassen.

Antwort
von Hope4ever, 32

1. Ja das geht, bei den meisten heilt er in vier Wochen, wenn er sich entzünden kann das schon länger dauern.

2. Kommt drauf an was für Workouts

3. Gar nicht, entweder sie sagen ja du darfst oder nein du darfst nicht. 

Kommentar von xaurevoirx ,

kann ich wenn der Bauchnabelpiercing verheilt ist, im Pool schwimmen?

Kommentar von Hope4ever ,

Ja? Sonst dürfte ja niemand mehr schwimmen? Aber nur weil dein Bauchnabelpiercing nicht mehr weh tut heißt das nicht automatisch das er verheilt ist. 

Antwort
von TL0905, 20

1. nein bnp braucht meistens 6 Monate bis er abgeheilt ist
2. ich durfte 2 Wochen keinen Sport machen

Antwort
von leoxx, 10

Eltern fragen, und wenn sie es erlauben am besten jetzt gleich piercen lassen,

Antwort
von ollikanns, 30

Und schon wieder jemand, der zu faul (oder zu dumm?) ist zu googlen:

http://www.aestheticart.de/piercing/piercingnachbehandlung/

Kommentar von xaurevoirx ,

der arme hahahah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten