Frage von Kikimario, 34

Ich habe ein mobiles Kleingewerbe mit ca 400€ Einkünften und bekomme aber auch wohngeldzuschuss. Muss Ich trotzdem Fremdenverkehrsbeitrag bezahlen ?

Antwort
von Griesuh, 22

Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Der Fremdenverkehrsbeitrag wird in Fremdenverkehrsgemeinden von den selbständig tätigen, natürlichen und juristischen Personen, offenen Handelsgesellschaften und den Kommanditgesellschaften,
denen durch den Fremdenverkehr unmittelbar oder mittelbar
wirtschaftliche Vorteile erwachsen, erhoben. Grundlage hierfür ist eine
Fremdenverkehrsbeitragssatzung der Gemeinde. Diese wird auf Basis des Kommunalabgabengesetzes erlassen. Der Fremdenverkehrsbeitrag dient neben dem Kurbeitrag der Abgeltung der von der Gemeinde für die Förderung des Fremdenverkehrs gemachten Aufwendungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten