Frage von qwertzu184, 59

Ich habe ein Loch in mein Backenzahn glaube ich zumindestens und habe morgen ein Termin beim Zahnarzt. Was wird er machen, tut das weh?

Antwort
von CA2311, 19

Es gibt eine Betäubung Spritze tut nicht weh, dann dauert es eine weile bis diese wirkt. Dann testet der Arzt ob die Betäubung schon wirkt wenn ja wird gebohrt tut nicht weh. Danach  wird das Loch gefühlt und fertig. Ist ist eine völlig schmerzfreie Behandlung. Alles gute.

Antwort
von lulucau, 28

Wahrscheinlich betäuben bohren und füllen, tut nicht weh :)

Antwort
von SamsungGalaxy97, 24

Füllung, ziehen tut er den nicht, es sei denn das loch ist nicht zu retten, was ich aber nicht glaube. Dann hätte man wahrscheinlich extreme Schmerzen.

Kommentar von Deichgoettin ,

witzige Aussage: "Das Loch ist nicht zu retten" :-)))

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Ähm ich meinte eigentlich der zahn und nicht das Loch xD ohman es ist ja schon spät, da kann man nicht mehr richtig denken.

Antwort
von dreeddreeddreed, 32

HUHU!

Mach dir nicht so große Sorgen! Der Zahnarzt wird dir nicht absichtlich wehtun! Außerdem ist die Prozedur nicht wirklich schmerzhaft, jedoch verstehen wir dich sehr gut! Das wird schon, nimm jemanden mit, der dich unterstützt! 

Und toi toi toi!

GIve Peace A Chance!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten