Ich habe ein liebesproblem...kann mir jmd weibliches helfen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

ich kenne sie natürlich nicht und kann dir nur sagen wie es den ais meiner Sicht wäre.
Ich würde es gerne bei einer Verabredung persönlich hören, was du den getan hast :D
Die meisten Menschen würden das. Das du ihnen ins Gesicht siehtst und voll reue gestehst.
Das war etwas übertrieben formuliert~
Du musst ihr nicht alles auf einmal gestehen, wenn ihr so gute Freunde seid dann gib wärend eines scherzhaften gesprächs einfach zu das du nicht in ihre Frendin verliebt warst und bist sondern es nur als farce benutzt hast um mit ihr ins Gespräch zu kommen.
Es sollte ein "Ach echt?" effekt sein, forausgesetzt sie erahnt es nicht schon.
Die Liebe zu gestehen ist eine andere Geschichte.

Egal was du tust, sei selbstbewusst und frag nach dem du es ihr gesagt hast ob sie interesse an einem Date hätte. Habe dir in dem Moment auch schon einige Orte dafür parat gelegt.

Wenn du jedoch Friendzoned bist wirds knifflig...ich bin nicht der Meinung das es unmöglich ist das noch in Liebe zu wandeln ;D jedoch nich einfach

Die Sache mit dem wie "Müll behandeln" würd ich nich ausorobieren, das funktioniert nur bei leicht zu habenen und recht oberflächlichen frauen >< und ich darf das als Frau denke ich behaupten

Eine wirkliche Hilfe kann ich dir von diesem Standpunkt nicht sein

Viel Glück
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag es ihr unbedingt & auch dass du dich schlecht fühlst dass du sie belogen hast & du auch weisst, dass es nicht in ordnung war. sag ihr was du für sie empfindest & den liebesbrief kannst du ihr auch geben.. ich weiss zwar nicht wie alt ihr seid aber sie wird sich bestimmt freuen, wenn sie ähnlich empfindet wie du. wenn nicht, hast du wenigstens klarheit. glaub mir, du fühlst dich erleichtert, wenn alles raus ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds schonmal super das du ihr einen Brief geschrieben hast. Versuch doch mal sie alleine zu erwischen und dann sag ihr persönlich das es dir leid tut und du einfach nicht den Mut gefunden hast es ihr vorher zu sagen. Dann gibst du ihr den Brief damit sie weis worum es geht. Wenn sie dich wirklich mag wird sie das verstehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die erste Frage wäre mal: Wie alt bist du denn? Und wie alt ist sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moflitz
18.07.2016, 00:47

Ich bin 15, sie ist 14

0

Also ich weiß nicht was man mit einem Liebesbrief bewirkt. Aber ich würde ganz einfach zu dem Mädchen hingehen und mit ihr zusammen was unternehmen, macht einen DVD Abend , oder geht mal zusammen ins Kino. Und dabei könnt ihr euch ja auch etwas näher kommen und dann kannst du sie wieder Einladen und vielleicht funkt es dann auch bei ihr. Was soll sie den machen, wenn du ihr den Brief gibst, sagen ich liebe dich auch ??? Also ich würde lieber mit ihr alleine anfangen was zu unternehmen und dann kommt eins zum anderen. Aber du musst führen und Dinge vorschlagen die ihr zusammen macht, das funktioniert so besser bei Mädchen. 

Wenn du noch Fragen hast, einfach stellen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Liebesbriefen hat noch nie ein Mann eine Frau rumgekriegt. Frauen muß man wie Müll behandeln und sie im nächsten Moment merken lassen, dass es einem leid tut. So in etwa macht man sich interessant für Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBeste07
18.07.2016, 00:20

Ich sehe die Sache mit dem Liebesbrief auch eher skeptisch. Aber wie Müll behandeln muss man sie nicht eher etwas Necken. Das mögen die :)

0
Kommentar von Moflitz
18.07.2016, 00:49

Naja ich will sie damit garnicht rumkriegen,ich gebe ihn ihr persönlich und will ihr alles noch mal sagen

1

Was möchtest Du wissen?