Ich habe ein kleines Problem mit meiner G36C IDZ Dual power?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich werd aus deiner Erklärung leider nicht wirklich schlau, aber ich schließe mich meinem Vorredner an. Das Ding ist billigster Müll und nicht dazu gemacht, um lange zu halten. Störungen oder das Kaputtgehen der Airsoft sind/ist nach kurzer Zeit vorprogrammiert. 

Diese Billig AEGs werden nur aus einem Grund produziert, nämlich um Kids, die nicht das Geld für eine brauchbare Einsteiger AEG haben oder aufbringen wollen, das Geld, was sie haben, für eine "super tolle Heckler und Koch Airsoft" abzunehmen. Zum richtigen Airsoftspielen sind die Dinger nicht gemacht.

Mein Vorschlag: Kauf dir eine brauchbare Einsteiger AEG  und geh damit legal, auf richtigen Spielfeldern spielen oder lass es ganz sein. Irgendwo damit rumrennen ist nämlich verboten und strafbar.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist folgendes:

Die Waffe ist Schrott.

Die ganzen "Dualpower" Dinger sind der billigste Mist den man kaufen kann. Die haben meistens eine Lebensdauer von wenigen Wochen bis Monaten. Die sind schon so konzipiert dass Sie relativ schnell kaputt gehen. 

Da die Gearbox nicht einer normalen V3 Gearbox entspricht und nicht TM kompatibel ist, ist reparieren auch mit aller Wahrscheinlichkeit unmöglich. (und sinnlos)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung