Ich habe ein Kind sie ist jetzt fast 2 und halb und sie kann noch nicht laufen. Wenn sie läuft dann sehr langsam und vorsichtig. Wie kann ich sie fördern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Frag das mal den Kinderarzt.

Eines meiner Kinder bekam mit ca. 1,5 Jahren Fußgymnastik verordnet, weil es einfach nicht laufen wollte. Zuvor hatte es schon Säuglingsgymastik gehabt.

Ich war genau 1x zur Fußgymnastik. Danach schob ich das Kind im Wagen bis zu einer Wiese, nahm es heraus - und das Kind lief los. Brauchte danach nur noch ganz selten den Sportwagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine brüder sind auch immer spät dran gewesen, aber  meine Mama hat gesagt das man Babys überhaupt nicht zwingen darf zu garnichts.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dein Kind mal bei einem Orthopäden vorgestellt? Allgemein sollten sich die Kinder Zeit lassen, aber 2 1/2 Jahre sind schon arg lang. Weiß der Kinderarzt Bescheid bzw. weiß er von dem Problem? Ich hoffe dennoch das alles in Ordnung ist. Liebe Grüße an dich und deine Maus.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cupcakelu
05.04.2016, 22:53

Mir wurde gesagt das sie beim laufen ein bisschen Entwicklungsverzögernd ist.

Kann man da vllt mir ihr spiele spiele oder sie irgendwie fördern 

0
Kommentar von VampireFan23
06.04.2016, 20:49

Na dann ist es in Ordnung. Gib deinem Kind Zeit und das pegelt sich schon alles ein. :)

0

Was möchtest Du wissen?